Musikstunde

Die Strauss Dynastie – Ein Leben im Dreivierteltakt (3/5)

Stand
AUTOR/IN
Andreas Maurer

Joseph, der zweite Sohn von Johann Strauss Vater wird von manchen Musikkritikern sogar höher geschätzt als sein berühmter Bruder, der Donauwalzer-Schöpfer Johann. Mit schwungvollen Melodien haben Strauss Vater und seine Söhne die Welt erobert. Das Strauss-Ensemble gilt bald als das technisch beste Wiens. Die Qualität lässt sich vermarkten. Johann Strauss Vater wird zum Erfinder des Reise-Orchesters, seine Tourneen zu Sensationen. Später übernehmen die Söhne Johann, Joseph und Eduard das europaweit florierende Unternehmen und tragen den Dreivierteltakt in die Welt. Der Wiener Walzer wird zur Marke und für die Strauss-Familie zu einem Millionen-Geschäft.

Musikliste

Emilia Giuliani:
Präludium op. 46 Nr. 1
Siegfried Schwab (Gitarre)

Joseph Strauss:
Im Fluge op. 230, Polka schnell
Wiener Philharmoniker
Leitung: Willi Boskovsky

Joseph Strauss:
Die Schwätzerin op. 144, Polka mazur, Bearbeitung
Alt-Wiener Strauss-Ensemble
Leitung: Arthur Kulling

Joseph Strauss:
Die guten alten Zeiten, Walzer
Academia Allegro Vivo
Leitung: Bijan Khadem Missagh

Joseph Strauss:
Die Ersten und die Letzten, Walzer op. 1
Staatliches Philharmonisches Orchester der Slowakei Kosice
Leitung: Christian Pollack

Joseph Strauss:
Die Vorgeiger, Walzer op. 16
Staatliches Philharmonisches Orchester der Slowakei Kosice
Leitung: Michael Dittrich

Johann Strauss Sohn /Joseph Strauss / Richard Wagner:
Dämmer Polka (in Anlehnung an die Pizzicato Polka)
Orchester der Bayreuther Festspiele
Leitung: Arthur Kulling

Joseph Strauss:
Brennende Liebe, Polka mazur op. 129
NTO Tonkünstlerorchester
Leitung: Alfred Eschwé

Eduard Schütt:
Paraphrase über "Dorfschwalben aus Österreich" von Joseph Strauss Walzers op. 164
Bianca Calinescu (Klavier)

Carl Michael Ziehrer:
Neue Welt Blümchen, Polka francaise, Bearbeitung
Klassisches Wiener Schrammelquartett

Johann Strauss / Joseph Strauss:
Vaterländischer Marsch
Wiener Philharmoniker
Leitung: Mariss Jansons

Joseph Strauss:
Transaktionen, Walzer op. 184
Wiener Symphoniker
Leitung: Wladimir Fedosejew

Joseph Strauss:
Dynamiden, Walzer op. 173
Wiener Philharmoniker
Leitung: Rudolf Kempe

Richard Strauss:
Der Rosenkavalier, Da lieg ich, Szene (2. Akt)
Anna Tomowa Sintow (Sopran)
Kurt Moll (Bass)
Wiener Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan

Joseph Strauss:
Rosenhochzeit, Walzer aus der Operette "Frühlingsluft"
Wiener Johann Strauss Orchester
Leitung: Franz Bauer Theussl


Stand
AUTOR/IN
Andreas Maurer