STAND

Von Dorothea Hußlein

Erst mit Mitte Zwanzig entschied sich Golda Schultz gegen eine Laufbahn als Journalistin und damit für die Karriere als Opernsängerin. In kürzester Zeit sang sie sich an die internationale Spitze. Sie hat eine der besten Sopran-Stimmen ihrer Generation und ihre Bühnenpräsenz und Spielfreude sind großartig. Vergangenes Jahr war sie Stargast bei der Last Night oft the Proms in der leeren Royal Albert Hall in London. Darüber und wie ihr in Corona-Zeiten im Februar 2021 ein grandioses Debut als Agathe im neuen "Freischütz" an der Bayerischen Staatsoper gelang, über den Musikbetrieb und ihr persönlicher Blick auf das Leben erzählt sie im Gespräch mit Dorothea Hußlein.

Musikliste:

Carl Maria von Weber:
"Der Freischütz", Arie der Agathe (3. Akt)
Golda Schultz (Sopran)
Bayerisches Staatsorchester
Leietung: Antonello Manacorda

Jules Massenet:
"Manon", Rezitativ und Arie der Manon (2. Akt) 
Maria Callas (Sopran)
Orchestre de la Société des Concerts du Conservatoire 
Leitung: Georges Prêtre

Umberto Tozzi:
"Gloria"
Laura Branigan (Gesang)

Wolfgang Amadeus Mozart:
"Don Giovanni", Rezitativ und Arie der Donna Elvira (2. Akt)
Golda Schultz (Sopran)
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen 
Leitung: Mirga Graþinytë-Tyla 

Richard Strauss:
"Der Rosenkavalier", Schlussterzett (3. Akt)
Soile Isokoski (Sopran)
Golda Schultz (Sopran)
Michelle Breedt (Mezzosopran)
Bayerisches Staatsorchester 
Leitung: Franz Welser-Möst

Patric van Bler:
"Paradise road"
Joy (Gesang)

Richard Rodgers:
"You'll never walk alone"
Golda Schultz (Sopran)
Choir BBC Singers
Orchestra BBC Symphony Orchestra
Leitung: Dalia Stasevska

Rebecca Clarke:
"The Seal Man"
Golda Schultz (Sopran)
Jonathan Ware (Klavier)

Bryan Adams:  
"I finally found someone", Musik zum Film "The mirror has two faces"
Barbra Streisand (Gesang)
Bryan Adams (Gesang
Orchester 
Leitung: Marvin F. Hamlisch

Miriam Makeba:
Pata Pata
Golda Schultz (Sopran)
Rolando Villazón (Tenor)

Wolfgang Amadeus Mozart:
"Don Giovanni", Arie der Donna Elvira  
Kiri Te Kanawa (Sopran)
Ruggero Raimondi (Bass)
José van Dam (Bass)
Orchester des Théâtre National de l'Opéra
Leitung: Lorin Maazel

Alan Lazar/Marilyn Nokwe:
"African dream"
Vicky Sampson (Gesang)

STAND
AUTOR/IN