Musikgespräch

Tiefgang, Technik und Bühnenpräsenz: Die Pianistin Danae Dörken

STAND
MODERATOR/IN
Sabine Fallenstein

Eine beeindruckende Technik, außergewöhnliche Bühnenpräsenz und musikalischer Tiefgang - das ist das Klavierspiel von Danae Dörken. Die deutsch-griechische Pianistin gehört seit ihrer Ausbildung bei Lars Vogt zur Spitze der jungen Musikergeneration.

Mit ihrer Schwester Kiveli veranstaltet sie das Molyvos International Music Festival auf Lesbos, und auch sonst sind die beiden Pianistinnen-Schwestern eng verbunden.

Darüber und über viele andere Themen aus ihrem Leben erzählt sie sympathisch frisch entlang ihres Musikprogramms, das genauso vielseitig und künstlerisch anspruchsvoll ist wie sie selbst.

STAND
MODERATOR/IN
Sabine Fallenstein