Thema Musik

Die Hohe Kunst des Wartens

STAND
AUTOR/IN
Binding, Dorothee

„Die hohe Kunst des Wartens“, ein Thema, mit dem jeder Musiker in seinem Leben immer wieder konfrontiert wird. Es beginnt schon mit dem Erlernen eines Instrumentes im Kindesalter, dem geduldigen Wiederholen von Übungen und Stücken. Dinge, die im Studium dann perfektioniert werden müssen. Immer wieder gibt es einen Stillstand, eine Zeit intensiven Übens, in der keine Entwicklung hörbar ist. Diese Aufgabe erfordert einen langen Atem. Rückschläge müssen verarbeitet werden. Und dann gibt es immer wieder diese magischen Momente, in denen ein Knoten platzt, ein erfolgreiches Probespiel etwa, ein besonderes Konzert oder ein plötzlicher Fortschritt auf dem Instrument. Sternstunden im Leben eines Musikers. Ein Feature über die musikalische Auseinandersetzung mit der Zeit, den Pausen in der Musik, dem Raum zwischen den Tönen, der Geduld, den Erwartungen - und dem Warten.
Eine Sendung mit Musikern, Komponisten und einer Atemtherapeutin.

STAND
AUTOR/IN
Binding, Dorothee