STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (54,8 MB | MP3)

Tianwa Yang war einst Wunderkund in Peking, galt schon mit 13 Jahren als der „Stolz Chinas“. Dann kommt sie 2003 nach Deutschland und studiert in Karlsruhe.

Inzwischen kann sie nicht nur perfekt Deutsch, sondern gehört vor allem zu den großen Geiger*innen unserer Zeit, mit enormer Souveränität, kompromisslosem Musikverstand und hinreißenden Interpretationen. „Musik ist stetige Veränderung“ sagt sie, und sucht nach immer neuen Ansätzen und musikalischen Möglichkeiten, auch in ihrem Repertoire.

#zusammenspielen - freie Musiker*innen für SWR2 Tianwa Yang und Nicholas Rimmer spielen Ravel und Antheil

„Ich habe deinen Klang vermisst“ gesteht Pianist Nicholas Rimmer der Geigerin Tianwa Yang. Für ihr erstes gemeinsames Projekt nach der Corona-Zeit haben sie Violinsonaten von Maurice Ravel und George Antheil ausgesucht – Dokumente der 20er Jahre, geprägt von Jazz, Stummfilmmusik und dem Schatten des 1. Weltkrieges.  mehr...

Musikgespräch Der Geiger Itzhak Perlman - Zum 75. Geburtstag

Itzhak Perlman ist ein weltberühmter Geiger, Professor, Dirigent und Facebookstar. In seinen Konzerten und auf seinen zahlreichen Aufnahmen hört man nicht nur Klassik, sondern auch Jazz, Klezmer und Filmmusik. Jetzt feiert er seinen 75. Geburtstag und hat nichts von seiner Energie eingebüßt.  mehr...

SWR2 Zur Person SWR2

Gespräch „Ich war am Rande des Zusammenbruchs“ – Die Geigerin Patricia Kopatchinskaja

„Ich war am Rande des Zusammenbruchs“, bekennt Patricia Kopatchinskaja im Gespräch. Die Weltklassegeigerin, die derzeit als Artist in Residence mit dem SWR Symphonieorchester auf der Bühne steht, spricht darüber, wie sie die Zeit des Lockdowns erlebt hat und in ein tiefes kreatives Loch gefallen ist. Irgendwann wollte sie dann wieder „das sein, was ich bin“ – und hat begonnen, zu komponieren und im Wald für die Vögel zu musizieren. Die menschliche Berührung mit dem Publikum habe ihr während dieser Zeit am allermeisten gefehlt, die „kalten digitalen Geräte“ seien ihr zuwider gewesen, sagt sie. Doch habe ihr die Krise auch neue Wege als Künstlerin eröffnet. Jetzt gastiert sie mit ihrem alten Weggefährten Teodor Currentzis und dem SWR Symphonieorchester in Stuttgart und Freiburg und tourt durch weitere Städte im In- und Ausland.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikgespräch Hilary Hahn über Prokofjews erstes Violinkonzert

Hilary Hahn gehört zu den großartigsten Geigerinnen unserer Zeit. Jetzt spielt sie zusammen mit dem SWR Symphonieorchester das erste Violinkonzert von Sergej Prokofjew. Darüber und über ihre sonstigen derzeitigen Aktivitäten unterhält sie sich mit Ines Pasz.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
INTERVIEW