Zur Person

Der Pianist Marlo Thinnes

STAND
INTERVIEW
Roland Kunz

Audio herunterladen (50,4 MB | MP3)

Marlo Thinnes ist ein Besessener, ein Perfektionist. Unter den Pianisten der heutigen Zeit, auch unter den "großen Namen" gibt es kaum einen Künstler, der den Ritt auf Messers Schneide wagt wie der Saarländer Thinnes. Das Ertasten von Extremen ist es, was seine Interpretationen spannend macht: Selten erlebt man Beethoven so kontrastreich, so widersprüchlich, so klar, so entwaffnend, aber auch so aufwühlend wie bei Thinnes. Wenn er mit dem neu gegründeten Ensemble "Venerem" den Grenzgang zwischen Barock und Moderne riskiert, findet das unter den Vorzeichen ausgeklügelter Virtuosität und Klanglichkeit statt.

Musikliste

George Bizet, Ferruccio Busoni:
Sonatina Nr. 6 - Kammer-Fantasie über "Carmen"
Marlo Thinnes (Klavier)

Frédéric Chopin:
Ballade g-moll op. 23
Marlo Thinnes (Klavier)

Ludwig van Beethoven:
Sonate Nr. 23 op. 57 f-moll (Appassionata), 1. Satz
Marlo Thinnes (Klavier)

Ludwig van Beethoven:
Sonate F-Dur op. 24 (Frühlingssonate), 4. Satz
Ingolf Turban (Violine)
Marlo Thinnes (Klavier)
  
Ludwig van Beethoven, Franz Liszt:
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36,  4. Satz
Marlo Thinnes (Klavier)

Franz Liszt:
"Vallée d' Obermann" aus "Années de pèlerinage"
Marlo Thinnes (Klavier)
 
Alexander Skrjabin:
Sonate op. 30 fis-Dur,  2. Satz
Marlo Thinnes (Klavier)

Ricardo Viñes:
Cuatro homenajes - Nr. 3: En Verlaine  
Marlo Thinnes (Klavier)
 
Traditional:
Greensleeves
Laureen Stoulig (Sopran)
Ensemble Venerem

Antonio Vivaldi:
"In furore iustissimae irae", Motette RV 626
Laureen Stoulig (Sopran)
Ensemble Venerem

Barbara Strozzi:
"Che si puo fare"
Laureen Stoulig (Sopran)
Ensemble Venerem

Maurice Ravel:
Jeux d' eau
Marlo Thinnes (Klavier) 

Musikgespräch Der Pianist Florian Uhlig über die Gesamteinspielung der Soloklavierwerke Schumanns

„Das Schumann-Projekt hat mich die letzten 12 Jahre in Atem gehalten“, sagt der Pianist Florian Uhlig. Und er schätzt Herausforderungen: Robert Schumann war selbst lange Zeit erfolgreicher Konzertpianist mit geradezu manischem Übekomplex. Seine Werke gelten als sehr anspruchsvoll, technisch wie auch musikalisch. 2021, nach zehn Jahren, hat Uhlig eine Einspielung der Schumannschen Soloklavierwerke abgeschlossen, wie er gegenüber SWR2 berichtet.

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikgespräch Der Pianist, Dirigent und Komponist Olli Mustonen

Olli Mustonen lebt drei künstlerische Leben zugleich - als Pianist, Komponist und Dirigent. Im Gespräch zeigt sich der gebürtige Finne "überquellend", spricht aus tiefster Begeisterung über seine Heroen Beethoven, Prokofjew und Bartók.

SWR2 Zur Person SWR2

STAND
INTERVIEW
Roland Kunz