STAND

Von Dagmar Munck

Gerade ist er mit dem "Wissenschaftspreis der Stadt Basel ausgezeichnet worden für seine herausragende Grundlagenforschung zur Musik des 17. und 18. Jahrhunderts und ihre engagierte Vermittlung an die Öffentlichkeit". Wie gut ihm das gelingt, sowohl im Unterricht an der Basler Scola cantorum wie auch in seiner beeindruckenden Konzertreihe "Abendmusiken" oder als Organist der Predigerkirche in Basel belegen inzwischen viele hochgelobte CDs mit ausgefallenem, spannendem Repertoire, von Kammermusik bis zu Kantaten. Jörg-Andreas Bötticher ist Organist, Cembalist, Dirigent und Musikwissenschaftler in einem, ein unermüdlicher Gründler und genialer Musicus.

STAND
AUTOR/IN