SWR2 Zur Person

Der Geiger und Dirigent Julian Rachlin

STAND

Von Ines Pasz

Julian Rachlin, enorm erfolgreicher Geiger, Dirigent, Produzent, Professor und Festivalleiter. Geboren wird er 1974 in Litauen, zieht schon mit 3 Jahren nach Wien und entwickelt sich da mit ungeheurer Geschwindigkeit zum Geigenstar. Bald weiß er: Virtuosität ist nicht alles. Das Verständnis für die Musik, für die Materie, die Komposition, die Erfahrung, alles reife mit der Zeit sagt Julian Rachlin, gleichzeitig müsse man offen bleiben für das Wesen der Musik: "Disziplin, Rhythmus, Puls, Struktur des Werks: Für all das ist Perfektion unerlässlich, aber in der Interpretation muss Raum sein für den Moment, weil es drauf ankommt, was zwischen den Noten steht."

STAND
AUTOR/IN