STAND
INTERVIEW

„Manchmal waren Angst und Panik überwältigend“, sagt Aleksey Igudesman im Rückblick auf seine eben überstandene Corona-Infektion. Der außerordentliche Geiger ist eine Hälfte des Comedy-Duos „Igudesman und Joo" und agiert schon länger in vielen Rollen: als Komponist, Regisseur, Unternehmer, Youtuber und vieles mehr. Jetzt sei ihm öffentlichkeitswirksames Engagement und Kreativität aber wichtiger denn je, erläutert er im Gespräch.

Audio herunterladen (16,1 MB | MP3)

Aleksey Igudesmans „milder" Verlauf seiner Covid19-Infektion hat ihn für Aspekte dieser Krankheit sensibilisiert, über die derzeit wenig gesprochen wird: „Es ist eine Sache, die psychisch extrem belasten kann. Das war sehr, sehr schwierig für mich", so der Geiger im Gespräch. Man dürfe auch Infizierte mit milden Verläufen nicht alleine lassen mit ihren Gefühlen und Sorgen.

Ernst und Humor nah beieinander

Jetzt ist der Geiger aber wieder genesen und kann sich wieder seinen Projekten widmen. Denn trotz Corona hat er immer noch viel zu tun. Mit dem Comedy-Duo Igudesmann und Joo ist er zwar früher vor vollen Hallen aufgetreten, was jetzt natürlich nicht mehr möglich ist. Aber Möglichkeiten gäbe es immer genug. Die eigene Kreativität sei aber entscheidend, um diese Möglichkeiten wahrzunehmen.

Eins der vielen Projekte, das während der Corona-Zeit entstanden ist, ist Igudesmans neue Youtube-Reihe 'Amuse News'. Darin nimmt er Musiker*innen, mit schlechten Streaming-Videos, Politiker*innen und eigentlich jeden, der sich anbietet, auf die Schippe.

Kuriose Corona-Erzeugnisse von Musiker*innen im Netz

(Video in englischer Sprache)

„In dieser Zeit, in der man nur Negatives hört, wollte ich etwas Positives starten, wo man sich darüber lustig machen kann, auf eine positive Weise. [...] eben das Ganze ein bisschen auf die Schippe zu nehmen und gleichzeitig ein positives Zeichen zu setzen, das wollte ich mit den 'Amuse News' machen."

Aleksey Igudesman, Geiger, Komponist, Schauspieler

Kreativität als treibende Kraft in einer schwierigen Zeit

Im Gespräch erzählt der Geiger auch von seinen anderen spannenden Projekten, die anstehen. Mal ist er Regisseur, mal Musiker, mal Schauspieler. Er wünscht sich aber, dass auch andere Musiker*innen besonders in dieser schwierigen Zeit der Pandemie ihre Kreativität nutzen und eigene Projekte realisieren. Das möchte er mit der Plattform „Music Travelers" fördern. Ursprünglich sollte diese Musiker*innen überall auf der Welt die Möglichkeit bieten, Räume zum Üben zu mieten. Derzeit bietet das Start-up aber Möglichkeiten und Know-how, um eigene Streaming-Konzerte zu realisieren. „Wir wollten auf jeden Fall etwas kreieren, wo wir den Musikern helfen können, in dieser schwierigen Zeit auch etwas zu verdienen."

Nur‘n kurzes Intermezzo Wortkünstler Timo Brunke: Intermezzo zu Haydn (Folge 7)

Es ist Zeit für Nummer sieben aus Timo Brunkes Klassik-Kolumne unter dem Motto "Nur'n kurzes Intermezzo". Was ist Hauptstück und was ist Zwischenfall: Sind die Stolperstrecken die Intermezzi im Leben oder die prallen Erfolge? Hier geht's lang zur küchenphilosophischen Verkostung, angerichtet auf einer nahrhaften Melodie von Joseph Haydn.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Humor Lars Reichow: Die musikalische Monatsrevue November

Der November 2020 war für Lars Reichow ein Freudenmonat: Die Wahl von Joe Biden zum neuen US-Präsidenten macht die Welt für ihn wieder attraktiver, hoffnungsvoller, wunderbarer. Nachdem er dies eine Woche lang gefeiert hatte, durchlitt Reichow eine selbstauferlegte Fastenkur – und freut sich schon jetzt auf die Gans an Weihnachten. Doch gab es für ihn auch Grund zur Empörung angesichts der Querdenker-Märsche und der unflätigen AfD-Gäste im Bundestag. Schließlich erinnert Reichow an eine Fußballlegende, die jetzt wohl in den Händen Gottes angekommen sein dürfte.  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

Comedy und Humor zu Corona

Comedy Die fünf wichtigsten Kunstwerke der Corona-Pandemie

Kunstwerke der Corona-Pandemie  mehr...

Comic Stuttgarter Künstlerin veröffentlicht Corona Comic

Steht ein Mann im Supermarkt und grübelt: Todesangst oder Angrillen? Oder: Die Prinzessin, die alleingelassen auf dem Planeten regieren will und resigniert: "Da bleibt mir nur die Selbstbeherrschung." Mit solchen Szenen versucht die Stuttgarter Julia Rein in ihrem neuen Corona Comic die Gegenwart zu fassen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Gespräch Der Geiger Aleksey Igudesman: Mehr Kreativität in der Corona-Krise!

„Manchmal waren Angst und Panik überwältigend“, sagt Aleksey Igudesman im Rückblick auf seine eben überstandene Corona-Infektion. Der außerordentliche Geiger ist eine Hälfte des Comedy-Duos „Igudesman und Joo" und agiert schon länger in vielen Rollen: als Komponist, Regisseur, Unternehmer, Youtuber und vieles mehr. Jetzt sei ihm öffentlichkeitswirksames Engagement und Kreativität aber wichtiger denn je, erläutert er im Gespräch.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Gespräch Satire ohne hamstern: Kabarettist Tobias Mann

Um Krisenzeiten, wie die Corona-Pandemie, zu überstehen ist Humor noch wichtiger als sonst, sagt der Kabarettist Tobias Mann, auch wenn er wie viele andere Kleinkünstler ebenso die wirtschaftlichen Folgen zu spüren bekommt, da alle seine Auftritte abgesagt wurden. Der Kabarettist, der seine humoristischen Anfänge in der Mainzer Fastnacht nahm, ist als Solokünstler unterwegs, hat inzwischen 6 Bühnenprogramme vorzuweisen. Thobias Mann ist aber auch regelmäßig im Fernsehen zu sehen, im ZDF-Satireformat "Mann, Sieber!". Was sie sich für die kommende Ausgabe der Show vorgenommen haben? Auf die Wörter "Nudeln", "Toilettenpapier" und "hamstern" zu verzichten, verrät Tobias Mann im Gespräch.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Bühne Den Humor nicht verlieren: Opern-Kabarettistin Annette Postel erzählt #woranwirarbeiten

Als ein Konzert nach dem anderen abgesagt wurde, hat sich Annette Postel hingesetzt und innerhalb weniger Stunden einen „Corona“-Song geschrieben. Normalerweise sind solche tagesaktuellen Themen nicht ihr Ding.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Kabarettsendung Spätschicht Impfstoff, Lockdown-Ärger und coronafreier Jahresrückblick

Impfstoff, Lockdown-Ärger und coronafreier Jahresrückblick  mehr...

Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne 3sat

Kabarettsendung Spätschicht Lisa Fitz: Alles nur Verschwörung?

Lisa Fitz: Alles nur Verschwörung?  mehr...

Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne 3sat

Kabarettsendung Spätschicht Matthias Richling über Trump und Lauterbach

Matthias Richling über Trump und Lauterbach  mehr...

Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne 3sat

Kabarettsendung Spätschicht Tobias Mann: Die gute alte Zeit?

Tobias Mann: Die gute alte Zeit?  mehr...

Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne 3sat

STAND
INTERVIEW