STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (53,2 MB | MP3)

Der finnische Dirigent Pietari Inkinen ist ein Wunder an Energie: einige Jahre lang war er Chefdirigent gleich dreier hochkarätiger Orchester. Seit 2017 leitet er die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern, pendelt zum Japan Philharmonic Orchestra und den Prager Symphonikern und wohnt in der Schweiz. 2020 hätte Inkinen sein – auf 2022 verschobenes - Bayreuth-Debüt mit Wagners "Ring" geben sollen.

Vertragsverlängerung Pietari Inkinen bleibt bis 2025 Chefdirigent der DRP

2020 wäre Pietari Inkinenr für die Neuproduktion des Mammutwerks "Ring des Nibelungen" in Bayreuth verantwortlich gewesen. Dies ist nun vertagt und der finnische Dirgent bleibt erstmal länger in Saarbrücken.  mehr...

SWR Web Concerts Antrittskonzert Pietari Inkinen

Einojuhani Rautavaara: "In the Beginning" für Orchester (Uraufführung) • Alban Berg: "Dem Andenken eines Engels" Konzert für Violine und Orchester • Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60 | Carolin Widmann (Violine), Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Dirigent: Pietari Inkinen. Livemitschnitt aus Fruchthalle Kaiserslautern vom 8. September 2017.  mehr...

STAND
INTERVIEW