SWR2 Musikstunde

Der Choro – Brasiliens unbekannte Seele (1-5)

STAND
AUTOR/IN

Als „musikalische Seele Brasiliens“ bezeichnete ihn der bekannteste Komponist Brasiliens, Heitor Villa-Lobos: Der Choro entstand vor rund 150 Jahren aus der Begegnung von europäischen Tanzformen mit afrikanischen Rhythmen.

Unverkennbar ist er durch seine originelle Instrumentation und seinen melodisch-harmonischen Reichtum. Die Musikstunde führt durch die wechselvolle Entstehung und Geschichte des Choro mit Seitenpfaden in den Samba und den Jazz, den Barock und die Moderne.

STAND
AUTOR/IN