Musikgespräch

Martin Schläpfer, Choreograf und Ballettdirektor des Wiener Staatsballetts

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (54 MB | MP3)

Martin Schläpfer kommt über den Eiskunstlauf mit 15 Jahren zum Ballett und ist vier Jahre später Solotänzer am Theater in Basel. Nach seiner internationalen Karriere als Tänzer wird er Choreograph und Ballettchef und ist heute, nach „Ballettwundern“ in Mainz und Düsseldorf Direktor des Wiener Staatsballetts.

„Ein Genie, das verstören will“, nennt die Presse den gebürtigen Appenzeller, seine Choreographien „explosive, energiegeladene, höchst präzise, wie auf dem Reißbrett entworfene Kunstwerke.“

„Es ist ein Geheimnis, warum es klappt mit dem Choreographieren. Du kannst vielleicht lernen, was gewisse Orte auf der Bühne bedeuten, du kannst Improvisation lernen, oder wie man Tänze konstruiert, aber du kannst nie lernen warum etwas Magie hat oder die Leute berührt.“

Weiterspielen! Weiterspielen! Eric Gauthier über Grenzenlosigkeit

"Weiterspielen!" heißt die neue Studio-Konzertreihe von SWR2, eine Verbindung von Live-Musik und Talk mit freiberuflichen Musiker*innen und interessanten Gesprächsgästen unterschiedlicher Couleur.  mehr...

SWR2 Abendkonzert - LIVE SWR2

STAND
INTERVIEW