STAND
MODERATOR/IN

Audio herunterladen (105,9 MB | MP3)

Er ist 21 Jahre alt und aktuell der berühmteste klassische Musiker Englands. Sein emotionales Spiel berührt, seine Persönlichkeit überzeugt. 2 Milliarden Fernsehzuschauer haben Sheku Kanneh-Mason am Cello erlebt bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle. Schon mit 16 gewann der den Wettbewerb "BBC Young Musician" - als erster schwarzer Musiker und Spross einer hochtalentierten Familie: sieben Geschwister, die mit Klavier, Geige und Cello Furore machen. Antonia Ronnewinkel spricht mit Kanneh-Mason über den "Sheku-Effekt": wie sein Vorbild schwarze Kinder zur klassischen Musik bringt und gegen Rassismus wirkt.

Musikliste


Edward Elgar / arr. Simon Parkin:
Variationen über ein eigenes Thema op. 36, "Nimrod"
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
CBSO Cellos
Traditional / arr. Pablo Casals:
"El cant dels ocells" & "Sardana"
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
CBSO Cellos
Dimitri Schostakowitsch:
1. Satz aus dem Cellokonzert Nr. 1 op. 107
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
City of Birmingham Symphony Orchestra
Leitung: Mirga Grazinyte-Tyla
Ludwig van Beethoven:
2. Satz aus der Cellosonate op. 120
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
Isata Kanneh-Mason (Klavier)
Ernest Bloch / arr. Braimah Kanneh-Mason:
Prayer / Gebet aus: "From Jewish Life"
Braimah Kanneh-Mason (Geige)
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
Edwar Elgar:
1. Satz aus dem Cellokonzert e-Moll op. 85
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
London Symphony Orchestra
Leitung: Simon Rattle
Camille Saint-Saens:
Introduktion, Aquarium, Volière, Schwan aus "Karneval der Tiere"
Braimah Kanneh-Mason (Violine)
Ayla Sahin (Violine)
Timothy Ridout (Viola)
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
Toby Hughes (Kontrabass)
Isata, Konya, Jeneba Kanneh-Mason (Klavier)
Adam Walker (Flöte)
Marc Simpson (Klarinette)
Alasdair Malloy (Glasharmonika)
Bob Marley /arr. Sheku Kanneh-Mason:
"No, woman, no cry"
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
Bob Marley /arr. Kanneh-Mason family:
"Redemption Song"
Braimah Kanneh-Mason (Violine)
Konya Kanneh-Mason (Violine)
Aminata Kanneh-Mason (Violine)
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
Mariatu Kanneh-Mason (Violoncello)
Isata Kanneh-Mason (Klavier)
Jeneba Kanneh-Mason (Klavier)
Jacques Offenbach / arr. Werner Thomas-Mifune:
"Les larmes de Jaqueline op. 76/2"
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
City of Birmingham Symphony Orchestra
Leitung: Mirga Grazinyte-Tyla
Sergej Rachmaninow:
3. Satz aus der Cellosonate op. 19
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
Isata Kanneh-Mason (Klavier)
Leonhard Cohen / arr. Tom Hodge:
"Hallelujah"
Sheku Kanneh-Mason (Violoncello)
Didier Osindero (Violine)
Alinka Rowe (Viola)
Yong Jun Lee (Violoncello)

Sheku Kanneh-Masons Debütalbum "Inspiration" Naschwerk am Tor zur Hölle

Jörg Lengersdorf über das Decca-Debüt-Album von Sheku Kanneh Mason  mehr...

STAND
MODERATOR/IN