STAND
MODERATOR/IN

Es gibt noch echte Herausforderungen im Leben: das Lösen von Rätseln zum Beispiel. Was die Einen für eine kinderleichte Frage halten, darüber zerbrechen sich die Anderen ewig den Kopf. Aber schon beim nächsten Mal kann es dann umgekehrt sein. Genau diese ausgleichende Gerechtigkeit ermutigt Katharina Eickhoff, immer am zweiten Samstag im Monat in der SWR2 Musikstunde ihre Fährten quer durch die (Musik-)Geschichte zu legen. Auch wer überhaupt nicht mitraten möchte, kommt hier auf seine Kosten; die Geschichten rund um die Rätselfragen sind es allemal wert, gehört zu werden

Rätselfragen

1. Rätselfrage:
Dieses Lied hier gehört sozusagen untrennbar zu einem Gerichtsprozess, der beim Leipziger Appellationsgericht anhängig war und der heute vor 180 Jahren in der vom Gericht zu guter Letzt genehmigten Hochzeit der beiden Kläger mündete, bei der der Beklagte, obwohl Vater der Braut, dann nicht anwesend war. Die zwei Protagonisten dieser hart erkämpften und später gar nicht mal wirklich glücklichen Ehe werden hier gesucht, vom Vornamen des Bräutigams wird der zweite, vom Vornamen der Braut der vorletzte Buchstabe gebraucht!
LÖSUNG: Robert Schumann, Clara Schumann

2. Rätselfrage:
Igor Levit war da zu hören, mit einem seiner Leib- und Magenstücke, einem Variationen-Werk, das auf einem historisch wichtigen Protestlied basiert, das die Macht des vereinten Volks besingt und seinerzeit die Politik eines demokratisch gewählten, von vielen sehr verehrten Präsidenten beflügeln sollte - der im September vor fünfzig Jahren ins Amt kam und dann nur drei Jahre später mit Gewalt aus selbigem gejagt wurde und in den Freitod ging. Wie heißt dieser Präsident, der da bei Amtsantritt so viel Hoffnung verbreitet hat?
Von seinem Nachnamen den ersten Buchstaben notieren!
LÖSUNG: Salvador Guillermo Allende

3. Rätselfrage:
Dieser charmante, gar nicht mal so bekannte Schlager gehört zu einem nun allerdings sehr berühmten Film, dem Prototypen der deutschen Tonfilmoperette, Premiere war vor 90 Jahren im September im Gloria-Palast zu Berlin. Das Publikum war begeistert von der Story um drei Freunde, die die gleiche Frau lieben, zumal diese Frau allgemein als das „süßeste Mädel der Welt“ galt. Aber auch sie ist dann ein paar Jahre später, wie die meisten am Film beteiligten, in die USA geflohen...
Vom Titel dieses legendären Films ist hier aus dem letzten Wort der 3. Buchstabe gefragt!
LÖSUNG: Die drei von der Tankstelle

4. Rätselfrage:
Diese hypnotische Musik gehört zu einer vor 40 Jahren uraufgeführten Oper, deren vielbewunderte, durchaus streitbare Hauptfigur hier jetzt gesucht wird im SWR2 Musikstunden-Rätsel: Ein Mann, der in seinem Kampf für Frieden und Gerechtigkeit ganz neue Formen des Widerstands entwickelt und sich dabei gern die Anmutung eines religiösen Führers gegeben hat.
Von seinem Nachnamen merken Sie sich fürs Lösungswort den 1. Buchstaben!
LÖSUNG: Gandhi

5. Rätselfrage:
Weil diese Oper so fürchterlich durchfiel, hätte ihr Komponist beinahe das Musikschreiben an den Nagel gehängt, dabei lag es doch nur daran, dass Lustspiele ihm nicht lagen... – wie heißt der Mann, dem, während er an dieser Komödie komponierte, die gesamte Familie weggestorben ist?
Von seinem Nachnamen wird noch der 2. Buchstabe gebraucht!
LÖSUNG: Giuseppe Verdi

Das Lösungswort lautet: ORANGE

STAND
MODERATOR/IN