Lost in Music

Das leise Wachstum der Pflanzen

STAND

Von Ariane Huml

Es ist längst bekannt, dass Pflanzen besser wachsen, wenn man ihnen bestimmte Musik vorspielt. Angefangen von Mozart und Bach führt uns Huml zu Klängen und eigens geschaffene Kompositionen, die die Pflanzenwelt wuchern lassen. Begleitet werden die Stücke von Ausschnitten aus Humboldts Werk und anderer berühmter Botaniker, mit denen wir uns gemeinsam den musikalischen Weg vom heimischen Pflanzenschmuck bis hinein in den Dschungel des Amazonas bahnen werden.

Stevie Wonder:
The first garden / aus der CD: The secret life of plants
Stevie Wonder, Gesang

Stevie Wonder:
Seasons / aus der CD: The secret life of plants
Stevie Wonder, Gesang

George Weiss:
What a wonderful world
Louis Armstrong, Gesang, Trompete
Tyree Glenn, Posaune
Joe Muranyi, Klarinette
Marty Napoleon, Piano
Buddy Catlett, Gitarre
Danny Barcelona, Schlagzeug

Edward Kennedy "Duke" Ellington, Irving Mills:
It don't mean a thing
Louis Armstrong, Trompete, Gesang
Duke Ellington, Piano

George Gershwin:
Summertime
Ella Fitzgerald, Gesang
Louis Armstrong, Trompete

Bedřich Smetana:
Die Moldau, Sinfonische Dichtung für Orchester (Mein Vaterland. Zyklus sinfonischer Dichtungen)
Berliner Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan

Bob Merrill:
Mambo Italiano
Dean Martin, Stimme
Backgroundchor, Orchester

unbekannt:
Frequenzen für Pflanzen
140,25 Hz, gemeinfrei

Mort Garson:
Plantasia
Mort Garson, Synthesizer

Wolfgang Amadeus Mozart:
Sinfonia concertante Es-Dur, KV 297b
Emmanuel Pahud, Flöte
François Leleux, Oboe
Radovan Vlatković, Horn
Gilbert Audin, Fagott
Orchestre de Chambre de Paris
Leitung: François Leleux

Stevie Wonder:
Venus' flytrap and the bug / aus der CD The secret life of plants
Stevie Wonder

Stevie Wonder:
Ecclesiastes / aus der CD: The secret life of plants
Stevie Wonder

Mileece:
Aube / aus der CD: Formations
Mileece

Nikolaj Rimskij-Korsakow:
aus: Flight of the Bumblebee Bearbeitung für Flöte, Vibraphon und Marimba (Hummelflug)
Vienna Chamber Ensemble

Bert Reisfeld, Albrecht Markuse:
Mein kleiner grüner Kaktus
Comedian Harmonists
Erwin Bootz, Piano
Ari Leschnikoff, Tenor
Harry M. Frommermann, Tenor
Josef Roman Cycowski, Bariton
Robert Biberti, Bass
Erich Collin, Tenor

Mileece:
Formations
Mileece

Tim Heintz, Randy Petersen:
Otter Point / aus der CD The sounds of Acadia
Tim Heintz & Sid Page

Nick Cave:
Where the wild roses grow /aus der CD: Murder Ballads 1996
Nick Cave and the bad seeds, feat. Kylie Minogue

STAND
AUTOR/IN
SWR