STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (9,3 MB | MP3)

Das traditionelle Europakonzert der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Kirill Petrenko findet aufgrund der Coronakrise zum ersten Mal seit 2014 wieder in Berlin statt. Auf dem Programm stehen Werke von Arvo Pärt, György Ligeti, Samuel Barber sowie Gustav Mahlers Symphonie Nr. 4 in einer Bearbeitung für Kammerensemble. Das Konzert wird in 80 Ländern rund um die Welt übertragen.

Live in SWR2 am 1. Mai

Traditionelles Europakonzert Berliner Philharmoniker am 1. Mai auf allen Kanälen

Zum ersten Mal seit 2014 findet das Europakonzert wieder in Berlin statt - notgedrungen aufgrund der Corona-Pandemie. Übertragen wird es in 80 Ländern in der ganzen Welt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN