STAND

Hier finden Sie unsere handverlesenen CD-Tipps in einer Liste von A bis Z

DVD-Tipp Celibidache, Sergiu: Firebrand & Philosopher

Wir erleben, wie Celibidache seine Musiker antreibt und wie er sie lockt, wie er Inspiration aus der Natur zieht und sich als Welt- und Wegweiser inszeniert. Aus all diesen Segmenten ergibt sich das fesselnde Gesamtbild einer faszinierenden Persönlichkeit.  mehr...

Bertrand Chamayou und das Orchestre National de France Chamayou, Bertrand: Saint-Saens - Concertos 2 & 5 - Solo Piano Works

Chamayou stellt Camille Saint-Saëns als radikalen Klavierkomponisten vor, der zwischen Salon und Theater, Experiment und Effekt pendelt. Das Ergebnis ist beeindruckend.  mehr...

Jazz Chick Corea & The Spanish Heart Band mit „Antidote“

Der Pianist und Komponist Chick Corea zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Jazz-Pianisten und Komponisten. Nun hat der Altmeister wieder eine neues Ensemble formiert und mit „The Spanish Heart Band“ das Album „Antidote“ aufgenommen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

CD-Tipp Faszinierende Überraschungen: Chopin-Kammermusik mit der Parnassus Akademie

Eine ganze CD mit Kammermusik-Ersteinspielungen von Frédéric Chopin – die Stuttgarter Parnassus Akademie und das Label Dabringhaus & Grimm machen es möglich. Im Zentrum dabei eine echte Novität: Chopins Klaviertrio – und zwar nicht in der bekannten Fassung für Geige, Cello und Klavier, sondern in einer Fassung mit Bratsche statt Geige. So, wie sich der Komponist dieses Werk einst als Ideal erträumt hatte. Rafael Rennicke hat sich die CD angehört.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

CD-Tipp Clara Schumann: Transkriptionen

Fast 20 Jahre nach dem Tod von Robert Schumann hat Clara Schumann Lieder für Klavier bearbeitet, die ihr Mann zu Lebzeiten für sie komponiert hatte. Jetzt ist eine neue CD mit Neu- und Ersteinspielungen der Klaviertranskriptionen erschienen, eingespielt von Jozef de Beenhouwer. Kerstin Unseld hat die CD für uns gehört.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Claudio Abbado Edition

Diese 25-teilige DVD-Box ist ein gelungenes Portrait eines außergewöhnlichen, stillen Dirigenten, dessen Leistungen sich weniger in großen Worten und Gesten, sondern vor allem in der Musik widerspiegeln. Und das umso eindrucksvoller, je stärker sich der Dirigent von äußeren Sachzwängen befreit hat.  mehr...

Alles andere als Mainstream Colli, Federico: Johann Sebastian Bach - Italian Concerto - Partita VI - Chaconne

Bei Federico Colli klingt nichts mechanisch, da gibt es keinen Leerlauf. Jede Phrase, und sei es die einfachste Skala, ist individuell ausgestaltet, hat ihren eigenen Verlauf, einen Zielpunkt und eine musikalische Aussage. Der im lombardischen Brescia geborene Pianist verfügt über die Gabe, in jedem Satz und jedem Stück ein Gravitätszentrum zu ermitteln, auf das er zielgerichtet zusteuert. Dadurch zerfällt die Musik nie in schöne Einzelmomente, sondern erhält Plausibilität. Man hat das Gefühl: So und nicht anders muss es einfach sein.  mehr...

STAND
AUTOR/IN