STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (11,8 MB | MP3)

Über Beethovens Liebesleben und Sexualität wurde und wird von jeher viel spekuliert. Verheiratet war er nie, doch hat er immer nach der großen Liebe gesucht, sagt die Autorin Sophia Mott. Sie hat 2020 ihr Buch „Mein Engel, mein Alles, mein Ich - Beethoven und die Frauen“ veröffentlicht und spricht mit uns darüber, wie Beethovens Beziehung zu den Frauen war.

Musik 250 Jahre Beethoven – Jubiläumsjahr 2020

Vor 250 Jahren, im Dezember 1770, wurde Ludwig van Beethoven geboren. Zu seinem Jubiläum finden Sie hier zahlreiche Beiträge, Konzerte, Gespräche und Musikstücke.  mehr...

Schwetzinger Festspiele Wie Beethoven fast taub mit seinem Broadwood-Flügel komponierte

Seinen englischen Flügel der Firma Broadwood nahm Ludwig van Beethoven in seinen späten Lebensjahren überall hin mit. Grund dafür war nicht der schöne Klang des Instruments, sondern Beethovens fortgeschrittene Gehörlosigkeit. Der Pianist und Musikwissenschaftler Tom Beghin hat zu seinem Gesprächskonzert bei den Schwetzinger Festspielen einen originalgetreuen Nachbau und eine Gehörmaschine mitgebracht. Damit gewährt er einen Einblick in die Entstehungsumstände der späten Klaviersonaten.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Gespräch Bernhard Forck, Konzertmeister Akademie für Alte Musik Berlin

Der Geiger Bernhard Forck leitet als Konzertmeister die Akademie für Alte Musik Berlin auf den Podien weltweit und ist zudem Dirigent und begeisterter Kammermusiker. In vier Konzerten bei den Schwetzinger SWR Festspielen zeigt er mit seinem Ensemble, inwiefern Beethoven von den zeitgenössischen Komponisten-Kollegen beeinflusst war, was er gehört und wer ihn geprägt hat.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik extra SWR2

SWR2 Schlüsselwerke Beethovens Musik genial erklärt von Johannes Schöllhorn: 11 Bagatellen für Klavier op. 19

Ludwig van Beethoven: 11 Bagatellen für Klavier op. 119
Werkgespräch mit dem Komponisten Johannes Schöllhorn  mehr...

SWR2 Schlüsselwerke SWR2

STAND
INTERVIEW