Beethoven 2020

Musikstücke der Woche von Beethoven

STAND

Hier finden Sie Musikstücke von Beethoven - fast alle zum Download, natürlich kostenlos. Aus den Archiven von SWR2 Musikstück der Woche.

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klaviersonate f-Moll WoO 47 Nr. 2, gespielt von Robert Neumann

Die Veröffentlichung der drei sehr frühen Sonaten Beethovens (WoO 47) wurde im Oktober 1783 in einer Anzeige in Carl Friedrich Cramers "Magazin der Musik" angekündigt: „Louis van Beethoven Claviersonaten, eine vortrefliche Composition eines jungen Genius von 11 Jahren, dem Churfürsten von Cölln zugeeignet“.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Liszt, Franz und Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68, gespielt von Claire Huangci

Beide waren große Komponisten und Tastenvirtuosen, und beide schufen auf ihren Instrumenten Beachtliches. In den Klaviertranskriptionen, die Franz Liszt von den Sinfonien Ludwig van Beethovens anfertigte, scheinen diese beiden Künstler und ihre Talente zu verschmelzen. Das zu interpretieren ist bis heute eine Herkulesaufgabe. Claire Huangci hat Liszts Klavierübertragung von Beethovens „Pastorale“ für eine Einspielung ausgewählt.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Missa solemnis D-Dur op. 123, unter der Leitung von Christoph Poppen

„Happy Birthday, Ludwig!“ Zum 250. Geburtstag gratuliert das Musikstück der Woche mit einem gigantischen Ständchen und einem persönlichen Gruß.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Sextett Es-Dur op. 81b, gespielt vom Freiburger Barockorchester

Im Musikstück der Woche spielen Bart Aerbeydt und Gijs Laceulle vom Freiburger Barockorchester den kniffligen Hornpart in Beethovens Sextett mit Musikalität und sensationeller „Trefferquote“.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Streichquartett F-Dur op. 135, gespielt vom Cuarteto Casals

Große Geste und Augenzwinkern zwischen den Notenzeilen - beides entlockt das Cuarteto Casals Beethovens letztem Streichquartett vom schwer gefassten Entschluss. Muss es sein? Fürs Musikstück dieser Woche gilt, was Beethoven in seiner Musik mit Nachdruck bekräftigt: Es muss sein!

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klaviersonate f-Moll op. 57 „Appassionata“, gespielt von Claire Huangci

Die Entstehungsgeschichte der Klaviersonate Nr. 23 f-Moll op. 57 ist voller Leidenschaft – passend zu ihrem Beinamen „Appassionata“, auch wenn der ihr erst im Nachhinein verliehen wurde.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klaviersonate E-Dur op. 109, gespielt von Igor Levit

Mit seiner Klaviersonate Nr. 30 E-Dur op. 109 geht Ludwig van Beethoven neue Wege. Als Musikstück der Woche hören Sie das Werk mit Igor Levit.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Musik zu Goethes „Egmont“, Ouvertüre in c-Moll op. 84, Leitung von Michael Sanderling

Im Konzert steht sie meist für sich: Die Ouvertüre aus Beethovens „Musik zu Goethes Trauerspiel Egmont“ op. 84. Als Musikstück der Woche hören Sie das Werk mit dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR unter Michael Sanderling.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr. 9 d-Moll, unter Leitung von Roger Norrington

Freude, Gemeinschaft und Freiheit – diese drei Themen schwingen immer mit, wenn Beethovens Vertonung der Ode „An die Freude“ von Schiller erklingt.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica", unter Leitung von François-Xavier Roth

Beethoven träumt von einem Umzug in die französische Musikmetropole. Als Visitenkarte für einen Neustart in Paris komponierte er seine 3. Sinfonie Es-Dur, die Eroica”.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Streichquartett e-Moll op. 59 Nr. 2 "2. Rasumowsky-Quartett", gespielt vom Danish String Quartet

Dieses Werk bietet alles: In seinem Streichquartett op. 59 Nr. 2 schlägt Beethoven den Bogen vom finsteren e-Moll über sakrale Stimmungen bis hin zum wilden Tanz.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19, gespielt von Martin Helmchen

Beethovens Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19 ist eigentlich sein erstes: Er komponiert es bereits 1790 als junger Mann in Bonn und nimmt es mit nach Wien, wo er es bis zur Veröffentlichung 1801 immer wieder umarbeitet.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 A-Dur op.12 Nr. 2, gespielt von Kristóf Baráti und Klára Würtz

Mit den drei Violinsonaten op. 12 will Ludwig van Beethovens seinen späteren Lehrer Antonio Salieri beeindrucken. Violinist Kristóf Baráti und Pianistin Klára Würtz spielten die Sonate Nr. 2 A-Dur bei ihrem Rezital in der Reihe Bruchsaler Schlosskonzerte.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klaviertrio D-Dur op. 70 Nr. 1 "Geistertrio", gespielt vom Phaeton Piano Trio

„Seiner Sache ganz gewachsen“ war Beethoven, als er mit Klaviertrios das Wiener Musikleben eroberte: Im „Geistertrio“ mit fahlen, ausgefeilten Klängen.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Septett für Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass Es-Dur op. 20, gespielt vom Ensemble Villa Musica

Das einzige Septett Beethovens wurde vor genau 220 Jahren im Wiener Burgtheater uraufgeführt. Es sollte für Jahre eines seiner populärsten Werke sein. Nicht ohne Folgen für seine anderen Werke, wie sich später zeigte.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Streichtrio c-Moll op. 9 Nr. 3, gespielt vom Trio d’Iroise

Selbstbewusst sprach der 26-jährige Beethoven davon, mit den Streichtrios Opus 9 „das beste meiner Werke“ zu präsentieren. Mit Streichtrios läutete er seinen Karrierestart in Wien ein.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klaviersonate A-Dur op. 101, gespielt von Rafał Blechacz

Beethovens Sonate op. 101 trifft einen im wahrsten Wortsinne neuen Ton: zum ersten Mal komponierte Beethoven ein tiefes Contra-E , spielbar nur auf den neusten Klavieren seiner Zeit.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73, gespielt von Till Fellner

Dem englischen Verleger verdankt das letzte Klavierkonzert Beethovens den Beinamen „Emperor“, und tatsächlich strotzt dieses in der Heldentonart Es-Dur stehende Werk nur so vor Kraft und Lebenswillen.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Streichquartett c-Moll op. 18 Nr. 4, gespielt vom Mandelring Quartett

Fürst Lobkowitz war Kulturmanager, Financier, Musiker und Netzwerker in einem – einer der einflussreichsten Anfang des 19. Jahrhunderts. Zu keinem Künstler hatte er ein so intensives Verhältnis wie zu Beethoven. Der dankte es mit Widmungen.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier B-Dur op. 11 "Gassenhauer-Trio", gespielt von Sharon Kam, Gustav und Paul Rivinius

Was, wenn Beethoven dieses sogenannte Gassenhauer-Trio nie geschrieben hätte? Jener wunderbar-schrullige Ausdruck für einen musikalischen Hit hätte wohl nicht bis heute in unserem Wortschatz überlebt.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Violinsonate Es-Dur op.12 Nr. 3, gespielt von Isabelle Faust und Alexander Melnikov

Faust, Melnikov und Beethoven – eine ideale Kombination! Unser Musikstück der Woche bietet die Gelegenheit, eine selten gespielte Beethoven-Sonate neu zu entdecken.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale", unter Leitung von François-Xavier Roth

Malt Beethoven in seiner Pastorale ein Bild in Tönen oder handelt es sich um rein sinfonische Musik vor einem Landschaftsbild? Eine Frage, die sich jeder beim Hören selbst beantworten darf.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Streichquartett f-Moll op. 95, gespielt vom Minetti Quartett

Jetzt wird’s ernst – denn Beethoven hat mit diesem Quartett in der Weltschmerz-Tonart f-Moll eine klingende Enzyklopädie der Seelenfinsternis geschrieben. Wahrscheinlich aus tiefem Liebeskummer heraus. Aber wenn Beethoven komponiert, kann selbst Schmerz schön sein!

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Violoncellosonate C-Dur op. 102 Nr. 1, gespielt von Janina Ruh

Unangepasst war Beethoven schon immer. Als er diese Sonate schreibt, ist er taub, krank, und einsam – wen wundert’s, dass die Musik sich weigert, den Ohren zu schmeicheln?

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Quintett für Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Klavier Es-Dur op. 16, gespielt vom Ventus Bläserquintett Salzburg

„Unmittelbar mit Mozart in Wettstreit“ begibt sich Ludwig van Beethoven in seinem Quintett für Klavier und Bläser op. 16, hoch ambitioniert und am aktuellen Puls des Wiener Musiklebens im Jahr 1796.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21, unter Leitung von Sylvain Cambreling

Zum Start ins neue (Jubiläums-)Jahr erklingt die Sinfonie Nr. 1 des ‚Geburtstagskindes‘ Ludwig van Beethoven. Haydn und Mozart scheinen als Vorbilder noch durch, das Neue aber in jeder Note auf.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: 11 neue Bagatellen für Klavier op. 119, gespielt von Herbert Schuch

Beethovens Bagatellen sind musikalische Gedankensplitter, oft nur ein paar Takte lang, immer originell und überraschend. Für seine Bagatellen-Sammlung op. 119 hat er elf Klavierstücke zusammengewürfelt. Manche davon waren da schon fast 30 Jahre alt, andere taufrisch.

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Sonate für Violoncello und Klavier F-Dur op. 5 Nr. 1

Beethoven wollte sich 1796 dem Preußen-König Friedrich Wilhelm II. möglichst optimal empfehlen und entwickelte daraus die Idee, zwei große Cellosonaten zu komponieren.

Musikstück der Woche mit dem Arcanto Quartett Beethoven, Ludwig van: Streichquartett a-Moll op. 132

Eines seiner letzten Streichquartette schrieb Beethoven rund um ein sehr menschliches Gefühl: Dank. Um diesen sphärischen "Dankgesang eines Genesenden" entwickelt sich die Musik.

Musikstück der Woche Beethoven, Ludwig van: Klaviersonate cis-Moll op. 27 Nr. 2 ("Mondscheinsonate")

Die "Mondscheinsonate" ist Beethovens vielleicht berühmteste Klaviersonate und gehört zu den Werken, die man unbedingt kennen sollte. In der Musik steckt aber viel mehr als romantischer Schein!

Jubiläumsjahr 2020 250 Jahre Beethoven – alles rund um einen der bedeutendsten klassischen Komponisten

Freude, schöner Götterfunken – Beethoven wird 250! Er ist einer der zentralen Gestalten der Musikgeschichte, seine Werke werden weltweit gehört und seine Ode an die Freude aus der neunten Symphonie ist zum politischen Symbol für Freiheit und Frieden geworden. Genug Gründe, sein Jubiläum zu feiern: mit zahlreichen Beiträgen, Konzerten und Gesprächen.

STAND
AUTOR/IN
SWR