SWR2 Treffpunkt Klassik extra

Balthasar Streiff, Alphorn-Künstler

Stand

Am Mikrofon: Sylvia Roth

Das Alphorn allein genügt Balthasar Streiff nicht - er spielt auch noch Naturtrompete, Zink, Büchel, Meerschnecke, Kuh- oder Ziegenbockhorn. Egal, welches Instrument er in den Händen hält: Immer sucht er nach ungewöhnlichen Klängen zwischen Tradition und Avantgarde. Mit seinem hornroh modern alphorn quartet ist Streiff weltweit unterwegs und bringt das Alphorn auf Konzertbühnen von der Royal Albert Hall bis zu den Salzburger Festspielen. Dazwischen tüftelt er in seiner Werkstatt an neuen Instrumenten, sammelt alte Büchel-Melodien, komponiert und unterrichtet. Gespräch mit einem Tausendsassa.

Musikliste:

Trad./Balthasar Streiff (Arr.):
Kuhreihen der Siebenthaler
hornroh modern alphorn quartet
Balthasar Streiff:
Neuer Hund
hornroh modern alphorn quartet
Louis Armstrong:
Lyin to myself
Louis Armstrong (Trompete) und Band
Johann Sebastian Bach:
Brandenburgisches Konzert Nr. 2 in F-Dur, 1. Satz
Jean-François Madeuf (Naturtrompete)
La Petite Bande
Leitung: Sigiswald Kuijken
Giuseppe Scarani:
Sonata Sexta a due Cant
Concerto Palatino
Leitung: Bruce Dickey
Trad.:
S'isch äben ä Mönsch uf Ärde
hornroh modern alphorn quartet
Johann Sebastian Bach:
Violin Partita Nr. 2 BWV 1004, Gigue
Christoph Poppen (Violine)
Gregorio Allegri:
Miserere
Westminster Abbey Choir
Leitung: Simon Preston
Mani Matter:
Dene wos guet geht und I han en Uhr erfunde
Mani Matter (Gesang und Gitarre)
Georg Friedrich Haas:
Concerto grosso Nr. 1 für Alphorn-Quartett und Sinfonieorchester
hornroh modern alphorn quartet
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Leitung: François-Xavier Roth
Buena Vista Social Club:
Dos Gardenias
Buena Vista Social Club

Stand
AUTOR/IN
SWR