STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
10:05 Uhr
Sender
SWR2

Bettina Skrzypczak erhält den Heidelberger Künstlerinnenpreis, den weltweit einzigen Preis nur für Komponistinnen. Der Preis war schon für viele heute bekannte Komponistinnen ein Sprungbrett, unter anderen Adriana Hölszky, Isabel Mundry und Olga Neuwirth. Skrzypczaks erste Förderin war auch eine Frau: ihre Mutter. „Meine Mutter hat mich immer sehr in meiner Kreativität gefördert, sie war meine erste Mäzenin.“

„Ihre Musik ist von großer emotionaler Kraft und spricht den Hörer unmittelbar an.“

Philharmonisches Orchester Heidelberg

Heidelberger Künstlerinnenpreis

Der Heidelberger Künstlerinnenpreis zeichnet seit 1987 jährlich eine Komponistin aus und ist weltweit der einzige Preis, der ausschließlich an Komponistinnen vergeben wird. Ursprünglich gegründet vom Land Baden-Württemberg, ist die Auszeichnung seit 2007 ein Musikpreis der Stadt Heidelberg und wird vom Theater und Orchester Heidelberg ausgerichtet.

Professorin in Luzern

Die polnisch-schweizerische Komponistin ist Professorin für Komposition an der Musikhochschule in Luzern und hat regelmäßig bei den Darmstädter Ferienkursen unterrichtet. Ihr liegt die Ausbildung junger Komponistinnen und Komponisten sehr am Herzen.

STAND
AUTOR/IN