STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (9,2 MB | MP3)

Das Barockensemble „Der musikalische Garten“ war zu Gast bei der SWR2 Aufnahmereihe #Zusammenspielen. Die vier jungen Musiker*innen haben sich an der Schola Cantorum Basiliensis in Basel kennenglernt. Seitdem sind sie auf der Suche nach unbekanntem Repertoire aus der Barockzeit.

Da nur ein Teil der Werke des 17. und 18. Jahrhunderts von einem Verlag herausgegeben wurden, gilt es für die Musiker*innen erstmal neue Werke zu finden und die Handschrift der Komponisten zu entziffern. So schaffen es auch selten gespielte Komponisten wie Gottfried Finger auf die Konzertprogramme des Ensembles.

Podcast #zusammenspielen – freie Musiker*innen bei SWR2

Konzerthäuser, Opernstudios und die großen Festivals haben es während der Corona-Krise schwer - aber am schwersten trifft es freie Musiker*innen. Deshalb haben wir über 40 freie Musiker*innen und Ensembles aus Klassik und Jazz eingeladen, einen Tag lang für eine Aufnahme zu uns in die Tonstudios zu kommen: für einen Podcast mit seltenem, bisher unbekanntem Repertoire, mit Herzensstücken und mit Gesprächen.  mehr...

#zusammenspielen - freie Musiker*innen für SWR2 Das Alte Musik-Ensemble “Der Musikalische Garten”

Vergessene Musik wieder zum Klingen zu bringen ist das Ziel der vier Mitglieder von „Der Musikalische Garten”. Dafür durchstöbern sie Schlossbibliotheken und Notenarchive in ganz Europa - und auch das Internet: „Das fühlt sich weniger als Schatzsuche an, ist aber sehr praktisch, wenn man Kinder hat.”  mehr...

#zusammenspielen - freie Musiker*innen für SWR2 Das Liedduo Christina Landshamer und Gerold Huber

„Wie Butter in der Kehle“ liegen die Lieder von Irene Wieniawska, findet Sopranistin Christina Landshamer. Pianist Gerold Huber und sie haben die Komponistin neu für sich entdeckt und sind begeistert von der „genialischen Einfachheit“ ihrer Musik. Dazu hat das Liedduo barocke Arien von Henry Purcell aufgenommen, die Komponist Benjamin Britten arrangiert und zu „Kunstlied-Brillanten“ umgearbeitet hat.  mehr...

STAND
INTERVIEW