Serie „Schwerste Geige“

Antje Weithaas erklärt schwere Geigenstellen: Bachs Sonate Nr. 3

STAND
REDAKTEUR/IN

Audio herunterladen (18,1 MB | MP3)

Was ist eigentlich das Geheimnis von gutem Geigespiel? Das fragen wir am besten jemanden, der das richtig toll kann. Für SWR2 hat die Geigerin Antje Weithaas sich fünf kleine Stellen aus ihrem Lieblingsgeigenrepertoire rausgesucht. Einzige Bedingung: Sie sollten eine besondere Schwierigkeit demonstrieren. Und in der Reihe „Schwerste Geige“ sprechen wir nun darüber.

In der ersten Folge geht es um die Grundlagen: Wie schafft man es einen guten, sauberen Ton zu spielen. Und was passiert bei Bach, wenn man mit einem Instrument mehrere Stimmen gleichzeitig spielen muss?

Serie „Schwerste Geige“ Antje Weithaas erklärt schwere Geigenstellen

Was ist eigentlich das Geheimnis von gutem Geigespiel? Das fragen wir am besten jemanden der das richtig toll kann. Für SWR2 hat die Geigerin Antje Weithaas sich fünf kleine Stellen aus ihrem Lieblingsgeigenrepertoire rausgesucht. Einzige Bedingung: Sie sollten eine besondere Schwierigkeit demonstrieren. Es geht um das perfekte Zusammenspiel mit dem Orchester, schwere Läufe, die nur mit dem Ohr funktionieren und die saubere Tongestaltung.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN