STAND

Bedeutende Ensembles, große Inszenierungen und internationale Topstars der klassischen Musik. Hier finden Sie unsere aktuellen Klassik-Beiträge.

Musikgespäch Der italienische Bass Ferruccio Furlanetto

Ferruccio Furlanetto ist einer der großartigsten Bassisten unserer Zeit, beginnt aber als Popsänger. Während seiner langen Karriere blieb er seinem Stammrepertoire treu: den großen Basspartien von Verdi und Mozart.  mehr...

SWR2 Zur Person SWR2

Musikkritik Neue Klassik-CDs vorgestellt von Jörg Lengersdorf

Entscheidend ist der gute Ton! Die Konkurrenz auf dem Markt ist so groß wie nie. In SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs legen renommierte Kritiker regelmäßig Pfade durchs Dickicht der interessantesten Neuveröffentlichungen und hören, wo es langgeht.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs SWR2

Musikgespräch Die Mezzosopranistin Diana Haller und ihre Lieblingsstücke

Sie liebt schnelle Tempi - in der Musik und auf dem Motorrad - und große Dramen; die allerdings nur auf der Bühne. Die Mezzosopranistin Diana Haller gehört seit Jahren zu den Publikumslieblingen der Staatsoper Stuttgart. Sie stammt aus Rijeka in Kroatien, wo sie auch studiert hat, dann ging ihr Weg weiter nach Triest, London, die Stuttgarter Musikhochschule, das Opernstudio und von dort aus schnurstracks ins Opernensemble. 2013 kürte die Zeitschrift "Opernwelt" Diana Haller als "Cenerentola" zur Nachwuchssängerin des Jahres. Etliche Wettbewerbserfolge säumen ihren Pfad, zuletzt 2020 der Manhattan International Music Competition.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik extra SWR2

Musikstück der Woche Das Escher String Quartet spielt Joseph Haydns Streichquartett Nr. 35

Joseph Haydns 35. Streichquartett gehört zu seinen sogenannten "Sonnenquartetten". In Vollendung führt er hier vor, wie man vier Stimmen absolut gleichberechtigt behandelt. Damit setzt er eine Messlatte für alle Komponisten nach ihm.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstunde Pasticcio musicale (Januar 2021)

Jeden dritten Samstag im Monat präsentiert der Kabarettist Konrad Beikircher in der SWR2 Musikstunde ein kleines Sammelsurium aus Musik und Geschichten, Selbsterlebtem und Nacherzähltem, Aktuellem und ewig Gültigem. Lassen Sie sich überraschen!  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

Musikgespräch „Wavelab“-Leiterin Jule Schröder: Musikhochschulen sollen die Zukunft der Kreativwirtschaft mitgestalten

„Wir wollen bei unseren Studierenden den Gründergeist wecken“, sagt Jule Schröder. Sie ist Leiterin des neugegründeten „Wavelab“ an der Münchner Musikhochschule. Das deutschlandweit einzigartige Projekt sieht sich an der Schnittstelle zwischen Musik, Kunst, Medien und neuen Technologien und entwickelt interdisziplinäre Geschäftsideen für die Kultur- und Kreativwirtschaft.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Serie Orgelfragebogen #5: Michael Gerhard Kaufman

Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021. Für SWR2 hat eine Reihe von Organist*innen Fragen rund um die Orgel beantwortet. Für den Organisten und Orgelsachverständigen der Erzdiözese Freiburg und der Badischen Landeskirche, Michael Gerhard Kaufmann gilt seit Kindheitstagen: „Orgel, Orgel, Orgel!“  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Streaming Ein Bonner Beethovenmarathon für Klavier und Violoncello

Der Berliner Cellist Jonathan Weigle und der kanadische Pianist Ben Cruchley präsentieren am 17. Januar aus dem Beethovenhaus in Bonn die fünf Sonaten für Klavier und Cello von Ludwig van Beethoven. Sie streamen sie mit einem Team aus Kameramännern, Tonmeistern und Technikern, die sie dafür bezahlen. Beide Solisten sagen: so ein Konzert kann nicht umsonst sein. Irgendwie müssen sie ihr Geld verdienen. Daher arbeiten sie mit dreamstage.live zusammen, einer amerikanischen Plattform. Maria Ossowski berichtet.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Glosse Gordon Kampe über die Orgel: Lust und Frust mit der Königin der Instrumente

Der Komponist Gordon Kampe war 17 Jahre lang C-Organist in einer Gemeinde im Ruhrpott. „Da ist nicht viel mit Königin, da ist maximal Landadel“, blickt er zurück. Doch bei allem Elend, das er auf der Orgelbank und im Orgelgehäuse bisweilen erleben musste: Er weiß auch ein Loblied zu singen auf die „Königin der Instrumente“.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikstunde Von New York über Boston nach Cleveland - Zu Besuch bei drei amerikanischen Spitzenorchestern (5)

Mit dem NY Phil Bandwagon sind einzelne Philharmoniker in diesen Corona Zeiten in den Straßen und Parks von New York unterwegs. Die SWR2 Musikstunde blickt in dieser Zwangspause zurück: schaut Leonard Bernstein in New York dabei zu, wie er voller Enthusiasmus Orchester und Publikum umarmt, wie Sergej Koussevitzky in Boston für Probenterror, aber auch Begeisterung sorgt und was der Kontrollfreak George Szell aus dem Cleveland Orchestra alles herauskitzelt.  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

SWR2 Alte Musik Kraft der Wiederholung: die Lauretanische Litanei - Ein Mariengebet und seine Vertonungen

Mystische Rose, Königin der Engel, Arche des Bundes, Spiegel der Gerechtigkeit – diese phantasievollen Metaphern stehen für die Jungfrau Maria. In der Lauretanischen Litanei wird sie damit besungen, gepriesen und um Fürsprache gebeten. Um dieses inbrünstige mittelalterliche Mariengebet und seine Vertonungen von Victoria, Charpentier und Zelenka geht es in der Sendung.  mehr...

SWR2 Alte Musik SWR2

Serie Orgelfragebogen #4: Gerhard Gnann

Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021. Für SWR2 hat eine Reihe von Organist*innen Fragen rund um die Orgel beantwortet, so auch der Organist und Professor für Kirchenmusik in Mainz, Gerhard Gnann. Er berichtet von Konzerten, in denen das Publikum schon nach nur drei Tönen der Zugabe applaudierte oder Zuhörer*innen in Italien mit dem Klappern der Fächer auf sich aufmerksam machten.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikgespräch Clemens Scheuch - neuer Geschäftsführer des Bärenreiter-Verlags

Seit diesem Jahr ist Clemens Scheuch einer der drei Geschäftsführer des renommierten Bärenreiter-Verlags und leitet zusammen mit seinen Eltern den Kasseler Musikverlag. Komponisten, Dirigenten und Musiker*innen lernte er bereits in seiner Kindheit als „spannende und besondere Menschen“ kennen. Dass er eines Tages in die Fußstapfen seiner Eltern treten würde, war für ihn nie selbstverständlich. Was es bedeutet, in der heutigen Zeit einen Musikverlag zu leiten erzählt Clemens Scheuch in SWR2.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikmomente Organist Lukas Hasler - Prélude et Fugue op. 7/1 von Marcel Dupré

Organist Lukas Hasler hat sich für seinen Musikmoment „Prélude et Fugue“ op. 7/1 von Marcel Dupré ausgesucht. Zum ersten Mal hörte er die Komposition in der Kathedrale Notre-Dame de Paris. Seit nunmehr vier Jahren lebt er mit diesem Stück, das er auch selbst in Konzerten spielt. Was für ihn daran so faszinierend ist, erzählt Lukas Hasler in der Reihe SWR2 Musikmomente.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikstunde Von New York über Boston nach Cleveland - Zu Besuch bei drei amerikanischen Spitzenorchestern (4)

Mit dem NY Phil Bandwagon sind einzelne Philharmoniker in diesen Corona Zeiten in den Straßen und Parks von New York unterwegs. Die SWR2 Musikstunde blickt in dieser Zwangspause zurück: schaut Leonard Bernstein in New York dabei zu, wie er voller Enthusiasmus Orchester und Publikum umarmt, wie Sergej Koussevitzky in Boston für Probenterror, aber auch Begeisterung sorgt und was der Kontrollfreak George Szell aus dem Cleveland Orchestra alles herauskitzelt.  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

STAND
AUTOR/IN