Gespräch

Ein musikalisches Ausnahmetalent - Der Pianist Robert Neumann

STAND
INTERVIEW
Robert Neumann
MODERATOR/IN
Frauke Oppenberg
REDAKTEUR/IN
Ellinor Krogmann

Audio herunterladen (42,8 MB | MP3)

Mit vier Jahren begann Robert Neumann Klavier zu spielen, mit acht trat er zum ersten Mal als Solist mit dem SWR Sinfonieorchester auf, mit 15 studierte er an der Freiburger Musikhochschule. Der heute 19-jährige Robert Neumann ist ein Ausnahmetalent und viele sagen ihm eine Weltkarriere voraus. (Produktion: 2019)

Musikpodcast #Zusammenspielen – freie Musiker*innen bei SWR2

Konzerthäuser, Opernstudios und die großen Festivals haben es während der Corona-Krise schwer - aber am schwersten trifft es freie Musiker*innen. Deshalb haben wir über 60 freie Musiker*innen und Ensembles aus Klassik und Jazz eingeladen, einen Tag lang für eine Aufnahme zu uns in die Tonstudios zu kommen: für einen Podcast mit seltenem, bisher unbekanntem Repertoire, mit Stücken, die ihnen besonders am Herzen liegen und mit Gesprächen in jeder Folge.  mehr...

#zusammenspielen - freie Musiker*innen bei SWR2 SWR2 New Talent Robert Neumann spielt seinen "Leviathan"

Robert Neumann – Pianist, Komponist und SWR2 New Talent, ist 19 Jahre alt und studiert an der Freiburger Musikhochschule. Als der Corona-Lockdown begann, kam er zur SWR2 Musikredaktion mit einem echten Ideen-Wirbelsturm, was man in dieser ungewöhnlichen Zeit alles machen könnte. Einen Teil davon haben wir in dieser Podcast-Folge umgesetzt. Robert spielt und erläutert für uns eine der frühen Kurfürsten-Sonaten von Beethoven (mit 12 Jahren komponiert) und seine eigene Klaviersonate mit dem Titel „Leviathan“; mit 17 hat er sie geschrieben.  mehr...

STAND
INTERVIEW
Robert Neumann
MODERATOR/IN
Frauke Oppenberg
REDAKTEUR/IN
Ellinor Krogmann