Donaueschinger Musiktage – LIVE | Dolby Digital 5.1

Abschlusskonzert

STAND

Carolin Widmann (Violine)
SWR Vokalensemble
SWR Symphonieorchester
Leitung: Bas Wiegers
Peter Ruzicka:
EINGEDUNKELT für Violine, Kammerchor und Orchester (2022) UA
Arnulf Herrmann:
Ein Kinderlied (Dämonen), 4 Strophen für Orchester und Schallplatte (2022) UA
Lula Romero:
Parallax für Orchester (2019/20) UA
Malika Kishino:
Wolkenatlas für großes Orchester in 3 Gruppen (2022) UA
(Liveübertragung aus der Baar-Sporthalle Donaueschingen)

Im Abschlusskonzert gibt die Geigerin Carolin Widmann ihr Debüt bei den Donaueschinger Musiktagen mit Peter Ruzickas ViolinkonzertEingedunkelt, in dem auch Mitglieder des SWR Vokalensembles singen. Arnulf Hermann spürt den Ablagerungen von Geschichte in einem Kinderlied nach und verwendet dabei eine Schallplatte als "Rahmung". Malika Kishino und Lula Romero wiederum teilen das große Symphonieorchester in drei Gruppen auf, die in Romeros Komposition das Publikum auch räumlich umschließen.

STAND
AUTOR/IN
SWR