SWR2 Thema Musik

Body and Soul

Das Saxofon und sein Erfinder
Von Werner Klüppelholz

Kaum ein Instrument klingt so unterschiedlich wie das Saxofon - "rebellisch", "erotisch", "satanisch" oder "religiös". Daher passt es auch zu allen Stilen, von Jazz bis Folklore, von Rock bis Barock, vom Militärmarsch bis zur Anarchie. "Body and Soul" heißt das berühmteste Solo für Saxofon, das tatsächlich Körper und Seele umfasst. Lange Zeit war das Saxofon nicht nur das männlichste, sondern auch das schwärzeste Musikinstrument, weshalb es wie kein anderes politisch verfolgt wurde. Das größte Wunder überhaupt ist seine Existenz: Ein Dutzend Mal ist sein Erfinder Adolphe Sax in seinem abenteuerlichen Leben dem Tod entronnen.

Musikliste

John W. Green
Body and Soul
Phil Woods Trio

John W. Green
Body and Soul
Gerry Mulligan – Paul Desmond Quartet

John W. Green
Body and Soul
Dexter Gordon

John W. Green
Body and Soul
Coleman Hawkins and his Orchestra

Modest Mussorgski
Das alte Schloss, Bilder einer Ausstellung
Branford Marsalis, As., The English Chamber Orchestra, Andrew Litton

Mark Lorenz Kybela
Perhaos strange
Sebastian Pottmeier

Thelonius Monk
Off minor
Thelonius Monk Septett

George Gershwin
The man I love
Don Byas Quartet

Lionel Hampton, Benny Goodman
Flying Home
D. Gordon Quartet

Giacomo Meyerbeer
Nr. 27 a, Die Hugenotten
The New Philharmonia Orchestra, Richard Bonynge

George Gershwin
Three Preludes, Nr. 1
Arno Bornkamp, As., Ivo Janssen, Klavier

Georges Bizet
Intermezzo, L’Arlesienne-Suite Nr. 2
Rundfunkorchester des SWF, Emmerich Smola

Henry Mancini
The Pink Panther Theme
Henry Mancini and his Orchestra

Peter Brötzmann
For Adolphe Sax
Peter Brötzmann Trio

Sidney Bechet
Petite Fleur
Sidney Bechet Quintett

Sidney Bechet
Petite Fleur
unbekannt, Altsaxophon

Sidney Bechet
Petite Fleur
Nigel McGhill, Ts.

Sidney Bechet
Petite Fleur
unbekannt, Bar. Sax.

Paul Desmond
Take Five
Dave Brubeck Quartet

W. C. Handy
Memphis Blues
James Europe Hellfighters Band

Nils Frahm
Harm Hymn
Nils Frahm, Harmonium

Komponist unbekannt
Jingle AFN Berlin

Alex North
Endstation Sehnsucht
Interpret unbekannt

Ester Klever
Gestern von Morgen
Esther Klever, Ts.

Johann Sebastian Bach
Allemande, Partita Nr. 2
Marcus Weiss, Sopr. Sax.

STAND