SWR2 Musikstunde Faustus - Ein Mythos in Facetten (1-5)

AUTOR/IN

Mit Faust wird man einfach nicht fertig - immer wieder neu, immer wieder aktuell, schillert die Legende um den Wissenschaftler im Bund mit dem Teufel. Seine Geschichte berührt die brennenden Fragen auch unserer Zeit: Wie weit darf ein Mensch gehen, um seine Interessen durchzusetzen? Was macht ein glückliches, erfülltes Leben aus? Faust, dieser rastlose, ewig suchende Charakter, gilt als "Prototyp des modernen Menschen" - und natürlich hat seine Aura auch die Komponisten fasziniert. Mal besannen sie sich dabei auf Goethe, mal auf die alte "Historia über Dr. Faustus", mal schickten sie Faust in die Hölle, mal erlösten sie ihn - eine Woche lang nehmen wir den unerschöpflichen Mythos ins Visier.

Musiktitel:
Emilia Giuliani:

Capriccio für Gitarre
Siegfried Schwab (Gitarre)
Daniel Schnyder:
"Mephisto"
Daniel Schnyder (Saxofon)
David Taylor (Posaune)
Kenny Drew jr. (Klavier)
Conradin Kreutzer:
Gesänge aus Goethes "Faust"
„Straße“
Allison Browner (Mezzosopran)
Stephan Genz (Bariton)
Thomas Hans (Klavier)
Freiburger Vokalensemble
Leitung: Wolfgang Schäfer
Franz Liszt:
„Mephisto-Polka“ für Klavier
Earl Wild (Klavier)
Louis Spohr:
„Faust“, Oper op. 60
Ouvertüre
Arie des Mephisto
„Stille noch dies Wutverlangen“
Chor
„Verlassen! Allein! Weh mir!“
SWR Vokalensemble Stuttgart
SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Klaus Arp
Carl Eberwein:
Entreactes und Gesänge zu
Faust von Goethe
Introduzione
Staatskapelle Weimar
Leitung: Peter Gülke
Franz Carl Eberwein:
„Lied des Brander: Es war eine Ratt im Kellernest“
Hans Gröning
Kammerchor der Hochschule
für Musik Weimar
Thüringer Symphoniker
Leitung: Oliver Weder
Carl Friedrich Zelter:
„Es war ein König in Thule“
Rundfunk-Jugendchor Wernigerode
Fürst Anton Heinrich von Radziwill:
Compositionen zu Goethe's Faust
Ausschnitt aus Gartenszene
Thomas Dewald
Thomas Mohr
Fionnuala McCarthy
Annette Kuhn
Zelter-Ensemble der Sing-Akademie zu Berlin
Staatsorchester Braunschweig
Leitung: Joshard Daus
Conradin Kreutzer:
Gesänge aus Goethes "Faust"
„Soldaten“
„Faust im Studierzimmer“
für Soli, Chor und Klavier
Freiburger Vokalensemble
Leitung: Wolfgang Schäfer
Ludwig van Beethoven:
„Goethes Faust“,
Lied für Singstimme und Klavier op. 75
Nr. 3 "Mephistos Flohlied"
aus 6 Lieder op. 75
Dietrich Fischer-Dieskau (Bariton)
Jörg Demus (Klavier)
Eduard Lassen:
Schauspielmusik zu Faust I
Nr. 13: Hexenküche, Allegro
Theater Rudolstadt
Kammerchor der Hochschule
für Musik Franz Liszt Weimar

AUTOR/IN
STAND