Porträt Mainzer Domkapellmeister, Mathias Breitschaft, erhält Preis des Landesmusikrates

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:33 Uhr
Sender
SWR2

„Ich war mir nie zu fein, auch auf kleinen Dörfern Konzerte zu geben und dort diese Musik hinzubringen.“ Der Domkapellmeister Mathias Breitschaft wird am 15. September für seine Verdienste an der Musik vom Landesmusikrat Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Er war 27 Jahre lang Domkapellmeister in Mainz und hat dort zwei neue Chöre ins Leben gerufen. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines Konzertes im Hohen Dom zu Mainz statt.

AUTOR/IN
STAND