Musik Partitur des Lichts – Tiepolos Bilderwelten (5)

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
9:05 Uhr
Sender
SWR2

Mit Pinsel und Farbe hat Tiepolo Wände durchbrochen und die Schwerkraft überwunden. Kurz vor seinem 250. Todestag sucht die SWR2 Musikstunde nach Klängen, die seinen pastellfarben aufgebauschten Wolkenkompositionen nahekommen, der Grandezza seiner Helden, der Anmut seiner Heiligenfiguren und der Verspieltheit seiner Puttos.

Musiktitel:
Traditional:

„Venezianisches Gondellied“
“Mi credeva d’esser sola”
Cecilia Bartoli (Mezzosopran)
Antonio Soler:
Fandango
L'Arpeggiata
Leitung: Christina Pluhar
Frédéric Chopin:
12 Etüden für Klavier op. 25
Nr. 1: As-Dur. Allegro sostenuto
Maurizio Pollini (Klavier)
Anonymus:
“O, come t'inganni”
Suzie Le Blanc (Sopran)
Steve Dugardin (Countertenor)
Tragicomedia
Leitung: Erin Headley
Wolfgang Amadeus Mozart:
„Ein musikalischer Spaß“
für 2 Hörner, 2 Violinen,
Viola und Bass KV 522
"Dorfmusikanten-Sextett"
4. Satz: Presto
Le Concert des Nations
Carl Philipp Emanuel Bach:
Fantasie für Klavier Nr. 2 C-Dur Wq 59 Nr. 6
Christine Schornsheim (Hammerklavier)
Edward Elgar:
„Lux Aeterna“für Vokalensemble
a cappella, bearbeitet nach der
Variation "Nimrod" aus den
Enigma-Variationen op. 36
Voces8

AUTOR/IN
STAND