Musikthema Brodelndes Berlin 1923: Die Oper „Wolf unter Wölfen“ am Theater Koblenz

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
10:05 Uhr
Sender
SWR2

„Wolf unter Wölfen“ – so heißt die neue Oper des deutsch-dänischen Komponisten Søren Nils Eichberg, die am Samstag am Theater Koblenz zur Uraufführung kommt. Grundlage ist Hans Falladas gleichnamiger Roman. Er handelt von Menschen quer durch alle Gesellschaftsschichten, die im Berlin des Inflationsjahrs 1923 haltlos werden. Sabine Weber hat mit der Regisseurin Waltraud Lehner, dem Komponisten und anderen Machern der Produktion gesprochen.

AUTOR/IN
STAND