Musikgespräch Studentin bei Adorno: Gisela von Wysocki

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
10:05 Uhr
Sender
SWR2

Gisela von Wysocki nahm das Radio als Mädchen mit unter die Bettdecke. Weshalb? Sie lauschte dann Theodor W. Adornos Stimme. Später studierte sie dann bei ihm. Viele Jahre nach seinem Tod schrieb sie den Roman „Wiesengrund“ über ihre Erfahrungen. Im Gespräch erzählt sie Katharina Eickhoff davon.

AUTOR/IN
STAND