Musikthema

875 Jahre Kloster Maulbronn

STAND
AUTOR/IN
Lena Hofbauer, Fanny Berold

Eine der besterhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen nördlich der Alpen findet man in Maulbronn. Das Kloster feiert in diesem Jahr seinen 875. Gründungstag. In dieser langen Zeit ist dort einiges passiert, auch musikalisch. Die Klosterkonzerte Maulbronn gehören seit über 50 Jahren zum Inventar.

Audio herunterladen (11 MB | MP3)

Die Klosterkonzerte Maulbronn sind inzwischen ein renommiertes Festival. Dabei spielen die Räumlichkeiten der Klosteranlage eine bedeutende Rolle, sagt Sebastian Eberhardt, künstlerischer Leiter der Klosterkonzerte.

„Die Kombination von Musik auf höchstem Niveau, von fantastischen Künstlern, in der Kombination mit der Klosteranlage, mit den Räumen, mit der besonderen Akustik, die diese mittelalterlichen Säle und die Klosterkirche haben, das ist eine Kombination, die lässt sich anderswo, meiner Meinung nach, nicht reproduzieren.“

Zeitwort 14.4.1994: Das Kloster Maulbronn wird Weltkulturerbe

Jeder, der schon mal Hermann Hesses „Unterm Rad“ gelesen hat, hat damit auch Bekanntschaft mit dem Kloster Maulbronn gemacht. Es ist weithin berühmt und UNESCO-Welterbe.  mehr...

SWR2 Zeitwort SWR2

Musikstunde Alte Musik - neu gedacht (3/5)

Komponistinnen und Komponisten haben sich immer auf Vorbilder berufen. Nicht selten haben sie aber auch Neuverarbeitungsfabriken aufgemacht. Ist das eine Anmaßung oder brauchen Meisterwerke ein zeitgerechtes Upgrade? Die Rezeption des Mittelalters im 20. Jahrhundert und die Romantik aus heutigem Blickwinkel stehen im Mittelpunkt der dritten Folge.  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

STAND
AUTOR/IN
Lena Hofbauer, Fanny Berold