SWR2 Jazz

Zurück zur Natur – Der norwegische Kontrabassist Sigurd Hole

STAND

Von Ssirus W. Pakzad

Man kann der Musik des norwegischen Bassisten Sigurd Hole deutlich anhören, woher der 41-Jährige stammt. Und doch schwingt irgendwie die ganze Welt in seinen Klängen mit. In seinem Trio lassen sich neben heimischer Ästhetik Sounds aus dem Nahen Osten bis Westafrika ausmachen. Und in seinem neuesten Projekt nimmt uns der Virtuose mit in den Amazonas-Regenwald. Er verarbeitet im Dschungel entstandene Natur-Aufnahmen in Stücken, in denen sich der Süden und der Norden unserer Erde begegnen.

Sigurd Hole:
Pilgrimage / CD: Sigurd Hole Trio – Encounters
Sigurd Hole Trio

Sigurd Hole:
The Presentation Dance / CD: Sigurd Hole – Roraima
Sigurd Hole

Sigurd Hole:
The Hutukara Forest / CD: Sigurd Hole – Roraima
Sigurd Hole

Sigurd Hole:
Dugdråpper / CD: Sigurd Hole - Lys/ Mørke
Sigurd Hole

Sigurd Hole:
Himmelrik / CD: Sigurd Hole - Lys/ Mørke
Sigurd Hole

Sigurd Hole:
No Clouds / CD: Sigurd Hole Trio – Encounters
Sigurd Hole Trio




STAND
AUTOR/IN
SWR