STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,3 MB | MP3)

Während des Lockdowns hat Simon Höneß alles gemacht, was ging: Internet-Konzerte von Zuhause aus oder als Stream aus einer leeren Veranstaltungshalle. Nun wird es langsam besser, aber von seinem alten Einkommen als Musikdienstleister ist er noch weit entfernt. Wenn Politiker dann noch über Hilfen sprechen, die bei ihm aber nicht ankommen, ist die Wut groß. Ruhe findet Simon Höneß wieder am Klavier, am liebsten vor einem kleinen Publikum.

Kultur Wie nutzen Kulturschaffende die Corona-Zwangspause? #woranwirarbeiten

Die Coronakrise hat den Kulturbetrieb eingefroren. Bei #woranwirarbeiten erzählen Kulturschaffende, wie sie die Zwangspause nutzen: zum Atelier entrümpeln, Notizen ordnen oder doch ein neues Album schreiben?  mehr...

STAND
AUTOR/IN