STAND

Von Karsten Mützelfeld

"The Most Happy Piano": So heißt ein Album eines vor Spielfreude nur so strotzenden Musikers, dessen tönender Optimismus und ansteckender swing ihn zu einer der populärsten Größen des Jazz machte: Erroll Garner.
Spitzname des 1,57 Meter großen Mannes, der stets auf einem dicken Telefonbuch saß, war "Little Elfie", kleiner Kobold. Seine abenteuerlichen Einleitungen waren genauso legendär wie seine einzigartige Rhythmik. Kaum jemand verstand es so brillant, Freigeist und Entertainment zu vereinen. Erinnerungen an einen originellen Virtuosen, dessen Geburtstag sich in drei Tagen zum 100. Mal jährt.

STAND
AUTOR/IN