STAND
MODERATOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:05 Uhr
Sender
SWR2

Der 1997 verstorbene Nigerianer Fela Kuti gilt als Begründer des Afrobeats, einer Kombination aus Jazz, Funk, westafrikanischer Tanzmusik und der Folklore des Yoruba-Volkes. Fela Kulti hat mit seiner Musik zahlreiche Bands weltweit inspiriert.

Darüber hinaus war er auch politisch aktiv und kämpfte mit seiner Musik gegen die durch die Kolonialisierung deformierten Gesellschaftssysteme in Afrika. Der Titel seines 1976 erschienenen Albums „Zombie“ meint die Soldaten des nigerianischen Militärregimes.

Prof. Udo Dahmen (Foto: Popakademie Mannheim  - Andreas Henn)

Große Songs der Popgeschichte Erklär mir Pop - mit Udo Dahmen

Prof. Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor der Popakademie Mannheim, erzählt die Stories hinter den großen Songs der Popgeschichte.

STAND
MODERATOR/IN