STAND
INTERVIEW

Bei den Grammy-Verleihungen in Los Angeles wurden die Sängerin Billie Eilish und viele weitere Musikerinnen ausgezeichnet. „Es würde mich unglaublich freuen, wenn es zu einem Mentalitäts- und Haltungswandel in der Musikindustrie kommen würde. Den sehe ich aber nicht“, sagt Marcus Kleiner von der SRH Berlin University of Applied Sciences in SWR2.

Audio herunterladen (6,7 MB | MP3)

Die Musikindustrie im Ganzen sei immer noch männerdominiert. Auch bei den diesjährigen Grammys seien die großen politischen Themen im Hintergrund geblieben. Dort zählten in erster Linie „die große Show, das große Spektakel“. Die Musikbranche habe Angst vor der Debatte um Gendergerechtigkeit, weil diese Unruhe in ein System hinbringe, das seit Jahrzehnten gleich und erfolgreich läuft, so Marcus Kleiner.

Preisverleihung Der Abend der Frauen – und Kobe Bryant: Die Grammys 2020

Ein Hochfest für die internationale Musikbranche: Am vergangenen Wochenende sind in Los Angeles die Grammy Awards verliehen worden. In den zehn Kategorien der klassischen Musik hatte es auch einige Nominierungen mit deutscher Beteiligung gegeben.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Grammy-Verleihung Albrecht, Goerne und Thielemann gehen leer aus

Für den Grammy waren im Klassikbereich auch einige deutsche Künstler und Dirigenten nominiert. Gewinnen konnte aber keiner.  mehr...

CD der Woche "The Neon Skyline" von Andy Shauf Neues aus der Eckkneipe – der kanadische Singer/Songwriter Andy Shauf

2009 hat der Kanadier Andy Shauf sein erstes Album veröffentlicht, da war er 23 Jahre alt. Doch erst mit seinem dritten Album, sieben Jahre später herausgebracht, erzeugte er weitreichende Aufmerksamkeit und Preis-Nominierungen. Musikjournalisten verglichen seine Skizzen aus Cafés und Bars mit denen von Joni Mitchell, ebenfalls Kanadierin. Jetzt hat Andy Shauf ein neues Album veröffentlicht, das heute erscheint. Es ist sein viertes und heißt "Neon Skyline". Luigi Lauer hat sich mit Andy Shauf für SWR2 Tandem über seine Art des Textens und Musizierens unterhalten.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

STAND
INTERVIEW