2017: Christian Lillinger

Der Schlagzeuger Christian Lillinger hat im Jahr 2017 den SWR Jazzpreis gewonnen.

In der Jurybegründung wird er als Ausnahmeerscheinung der deutschen Jazzszene gewürdigt. Couragiert und ideenreich suche er beständig nach Erweiterungen seines Ausdrucksspektrums – und stehe ein für das Nonkonformistische der Kunstform Jazz.

SWR Jazzpreis 2017 Christian Lillinger (Foto: SWR, Nino Halm)
Nino Halm

2019 war der Schlagzeuger und Komponist mit seinem Projekt "Open Form for Society" bei den Donaueschinger Musiktagen zu Gast.

STAND