SWR NEWJazz Meeting vom 19. - 21.11.

Warum sagen alle "Wow", wenn sie das Vibrafon hören?

STAND
AUTOR/IN

„Mir gefällt, dass man das Vibrafon so perkussiv spielen kann“, sagt Sasha Berliner bei den Proben zum SWR NEWJazz Meeting 2021. „Es ist aber auch als Melodieinstrument sehr ausdrucksstark, man kann so viel damit machen“, so die 23-jährige Vibrafonistin, Komponistin und Bandleaderin. "Jeder, der das Vibrafon hört, sagt "Wow!". Im Video erzählt Berliner, wie sie für das 52. SWR NEWJazz Meeting mit den NEW Yorker Musiker*innen ihres Ensembles zusammenarbeit und worauf es ihr dabei besonders ankommt.

Unverhofft zum Vibrafon

Sasha Berliner wuchs in einer musikbegeisterten Familie in San Francisco auf. Ihr Vater spielt Elektrobass und stand an der Schwelle zu einer Profi-Karriere. Mit acht begann sie Schlagzeug zu spielen. Bei der Aufnahmeprüfung fürs Musikgymnasium teilte die Jury sie statt dem ersehnten Lehrgang für Schlagzeug der Klasse für Vibrafon zu. Und obwohl sie nie zuvor Berührung damit hatte, verliebte sie sich schnell in das Instrument. Mit 18 Jahren zog Sasha Berliner nach New York, um an der New School Jazz bei Stefon Harris zu studieren. Einen ersten Schub erhielt ihre Karriere, als sie den „Rising Star Jazz Award“ von „LetterOne“ gewann, der mit Auftritten bei zehn großen renommierten Jazzfestivals in den USA und Kanada verbunden war, darunter das Iowa Jazz Festival und das Montreal Jazz Festival. Aktuell ist Sasha Berliner festes Mitglied im Sextett des visionären Schlagzeugers und Komponisten Tyshawn Sorey.

SWR Jazzlabor Web Concert: SWR NEWJazz Meeting 2021 mit Vibrafonistin Sasha Berliner

Sasha Berliner aus San Francisco – "Rising Star Vibrafon" – hat das 52. SWR NEWJazz Meeting 2021 geleitet. Beim traditionsreichen SWR Jazzlabor erarbeitete sie mit ihrem eigens zusammengestellten Ensemble eigene Kompositionen, die sie auf Konzerten in Tübingen, Karlsruhe und Mannheim vorstellte. Konzertmitschnitt als Video-On-Demand!  mehr...

SWR2 NOWJazz Die Vibrafonistin Sasha Berliner – Preview SWR NEWJazz Meeting 2021

Das legendäre Klanglabor des Südwestrundfunks - das SWR NEWJAZZ Meeting - wird 2021 von der aus San Francisco stammenden Vibrafonistin Sasha Berliner kuratiert. Seit sie nach New York gezogen ist, hat sich die 23-jährige Komponistin und Bandleaderin zu einer Kraftquelle im Brennpunkt des kreativen Jazzgeschehens entwickelt. Wir werfen einen Blick auf ihre künstlerische Entwicklung. Und wir fragen, was Sasha Berliner beim 52. SWR NEWJazz Meeting vorhat, wenn sie mit New Yorker Musikerinnen und Musikern eine Woche im Rundfunkstudio des SWR experimentiert und dann mit dieser Band im Sendegebiet tourt.  mehr...

SWR2 NOWJazz SWR2

Musikthema Porträt: Die Vibrafonistin Sasha Berliner leitet das SWR NEWJazz Meeting 2021

Das legendäre Klanglabor des Südwestrundfunks - das SWR NEWJAZZ Meeting - wird 2021 von der aus San Francisco stammenden Vibrafonistin Sasha Berliner kuratiert. Seit sie nach New York gezogen ist, hat sich die 23-jährige Komponistin und Bandleaderin zu einer Kraftquelle im Brennpunkt des kreativen Jazzgeschehens entwickelt.Thomas Loewner stellt die junge Vibrafonistin aus San Francisco vor.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
AUTOR/IN