NOWJazz

Piano Meditations – Vijay Iyer solo beim Jazzfestival Esslingen 2022

STAND

Von Bert Noglik

Mit Anfang 50 zählt der in New York beheimatete Pianist und Komponist Vijay Iyer zu den einflussreichsten Jazzmusikern seiner Generation. Geboren als Sohn indischer Einwanderer, gelang es ihm in seinem Spiel, südasiatische und westafrikanische Einflüsse mit Essenzen des Jazz zu einer eigenen Klangsprache zu verschmelzen. Dabei steht er in der Tradition der afroamerikanischen Musik und knüpft an den emanzipatorischen Bewegungen der 60er- und 70er-Jahre an. Sein Solo-Konzert am 7. Oktober 2022 in der Stadtkirche St. Dionys zählte zu den Höhepunkten des letztjährigen Jazzfestivals Esslingen.

Vijay Iyer:
Autoscopy

Vijay Iyer:
Compassion

Stevie Wonder:
Overjoyed

Vijay Iyer:
Spellbound And Sacrosanct, Cowrie Shells And The Shimmering Sea

Thelonious Monk / Cootie Williams:
Round Midnight

Thelonious Monk:
Work

Thelonious Monk:
Friday The 13th

Vijay Iyer:
Abundance

STAND
AUTOR/IN
SWR