SWR2 Xmas Jazz

Nordic Sounds

STAND

Von Thomas Loewner

Alle Jahre wieder: Pünktlich zu Weihnachten wird der Musikmarkt zuverlässig mit entsprechenden Produktionen überschüttet. Ästhetisch sind sie manchmal reichlich kitschig. Die skandinavische Szene allerdings zeigt, dass die Kombination Weihnachten und Jazz auch ohne ein Übermaß an Pomp funktioniert. Und dies auch unabhängig von saisonalen Veröffentlichungen. Musikerinnen und Musiker wie Janne Mark, Tuija Komi, Aki Rissanen oder Geir Sundstøl produzieren ihre Alben nicht explizit als Weihnachtsmusik, und trotzdem passen sie stimmungsmäßig hervorragend in diese Zeit.

STAND
AUTOR/IN