STAND

Von Julia Neupert

Die Donaueschinger Musiktage feiern in diesem Jahr ihr 100. Jubiläum. 1921 wurde das Festival "zur Förderung zeitgenössischer Tonkunst" gegründet, ein halbes Jahrhundert später bekam der zeitgenössische Jazz hier einen regelmäßigen Spot. In den kommenden Monaten präsentieren wir einen Querschnitt der historischen Jazzkonzerte bei den Musiktagen - in dieser Sendung liegt der Fokus auf "elektrifizierten" Jahrgängen mit Auftritten von "Soft Machine" über "Phantom Orchard" bis hin zu "Rdeča Raketa".

STAND
AUTOR/IN