STAND
AUTOR/IN

Die Donaueschinger Musiktage feiern in diesem Jahr ihr 100. Jubiläum. In den kommenden Monaten präsentieren wir einen Querschnitt der historischen Jazzkonzerte bei dem Festival, heute aus den Jahren 1970, 1971 und 1972 die Auftritte vom Sun Ra Akestra, dem New Eternal Rhythm Orchestra mit Don Cherry und dem London Composer’s Orchestra.

Gespräch Komponist*in und Performer*in Laure Martin Hiendl: Kunst als Emanzipation

„Ich möchte Hierarchien unserer Wahrnehmung auflösen“, sagt Komponist*in und Performer*in Laure Martin Hiendl. Ihr*sein für die Donaueschinger Musiktage komponiertes Werk für Stimme, Ensemble und Elektronik wird am Samstag, 17. Oktober trotz Absage des Festivals uraufgeführt und in SWR2 gesendet.
Im Gespräch erläutert Hiendl ihren*seinen Antrieb, gegen bestehende Machtverhältnisse und Diskriminierung künstlerisch vorzugehen. Im besonderen Fall des neuen Stückes nimmt sie*er gewaltsame Kommunikationsformen der Werbeindustrie ins Visier.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Donaueschinger Musiktage 2020 Komponistin Cathy Milliken über Musik und Komponieren in Corona-Zeiten

Musik in Corona-Zeiten: ein Spiegel der Situation. Cathy Milliken war eine von sechs Komponist*innen, die sich im Sommer 2020 darauf eingelassen haben, für ein reduziertes Orchester ein ganz aktuelles Werk zu schreiben. Während der Proben zum Eröffnungskonzert der Donaueschinger Musiktage hat sie mit Lydia Jeschke über diese besondere Situation und die Arbeit mit dem SWR Sinfonieorchester gesprochen.  mehr...

Donaueschinger Musiktage 2020 SWR2

STAND
AUTOR/IN