SWR2 Jazz Session

Homezone – Playing Changes, Changing Teaching? (2/3)

STAND

Von Ulrich Kriest

In den vergangenen Jahren haben die Jazz- und Pop-Studiengänge der Musikhochschulen in Stuttgart, Mannheim und Mainz einen Generationswechsel erfahren. Mittlerweile lehrt eine Generation von Musiker*innen, die ihrerseits ein solches Studium erfolgreich absolviert haben. Es ist an der Zeit einmal nachzufragen: Wie haben die aktuellen Dozent*innen ihr eigenes Studium erlebt? Was haben sie daraus mitgenommen? Welche Strukturen wurden als produktiv, welche als hinderlich erfahren? Wie steht es um den pädagogischen Impuls? Und wie erleben die Lehrenden die aktuelle Generation von Studierenden?
(Teil 3, Dienstag, 21. Juni 2022, 20.05 Uhr)

Jäckle / Mann / Janoschka / Obleser / Kaltenbach:
Mein Aerosol ist dein Aerosol / Album: Die Wolken sind da, wo sie immer sind
Kapelle 17:
Benedikt Jäckle, Saxofon, Flöte, Klarinette
Johannes Mann, Gitarre
Paul Janoschka, Piano
Jakob Obleser, Bass
Jonas Kaltenbach, Schlagzeug

Sibel / Garcia:
Beating
Brainsail:
Seyda Sibel, Stimme
Antonio Garcia, Stimme
Paul Janoschka, Piano
Simon Zauels, E-Bass
Jonas Esser, Schlagzeug

Valeria Maurer:
Watercolours
Valeria Maurer, Stimme
Konrad Hinsken, Klavier
Lukas Hatzis, Kontrabass
Julian Losigkeit, Schlagzeug

Jäckle / Mann / Janoschka / Obleser / Kaltenbach:
Vale / Album: Die Wolken sind da, wo sie immer sind
Kapelle 17:
siehe Titel 1

Fink / Lindenmann:
Soultribe
Sekundengefühl

Jäckle / Mann / Janoschka / Obleser / Kaltenbach:
Metamorphosis / Album: Die Wolken sind da, wo sie immer sind
Kapelle 17:
siehe Titel 1

STAND
AUTOR/IN