SWR2 Musikpassagen

Groove around the world – Die Dissidenten werden 40

STAND
AUTOR/IN

Sahara Electric, Jungle Bookoder Instinctive Traveller, so heißen ihre immer gut tanzbaren Produktionen, in denen nicht nur Musik aus unterschiedlichsten Welten aufeinandertrifft, sondern immer auch Musiker*innen aus aller Welt zusammenspielen. Vor 40 Jahren als Ableger der Münchner Weltmusik-Pioniere Embryo gegründet, haben sich die Dissidenten auf ausgedehnten Tourneen durch Nordafrika, Südamerika und Europa ihren Ruf erspielt. Der Klang der Kasbah in Tanger, recording sessions in Bangalore oder eine Spurensuche entlang der Donau: davon erzählen Uve Müllrich, Marlon Klein und Frido Josch.

STAND
AUTOR/IN