STAND

Von Ssirus Pakzad

Der Keyboarder Billy Childs gehört zu den wandelbarsten Musikern der amerikanischen Jazzszene. Zu Beginn seiner Karriere fiel der Kalifornier als Begleiter von Freddie Hubbard und Dianne Reeves auf. Dann konzentrierte er sich zunehmend auf eigene Projekte, schrieb symphonisch eingefärbte Musik oder vermittelte in seinen Kompositionen zwischen Jazz, Latin, Rock und Fusion. Ein von ihm konzipierter Tribut an die Singer-Songwriterin Laura Nyro sorgte international für Furore. Als Jazzmusiker und Komponist erhielt er 10 Grammy-Nominierungen, dreimal wurde er mit einem Grammy ausgezeichnet.

Billy Childs:
Dori / CD: Billy Childs - Acceptance
Billy Childs

Billy Childs:
Do you know my Name? / CD: Billy Childs - Acceptance
Billy Childs

Billy Childs:
Flanagan / CD: Billy Childs - Portrait of Player
Billy Childs

Jimmy Davis, Roger Ramirez, Jimmy Sherman :
Loverman / CD: Billy Childs - The Child Within
Billy Childs

Laura Nyro:
Been on a train / CD: Billy Childs - Map To The Treasuring/ Reimagining Laura Nyro
Billy Childs

Billy Childs:
The old man tells his story / CD: Billy Childs Ensemble - Lyric
Billy Childs Ensemble

Billy Childs:
The starry Night / CD: Billy Childs - Rebirth
Billy Childs

STAND
AUTOR/IN