SWR2 Jazz Session

Ghost Caravan – Ståle Storløkken beim Jazzfest Berlin 2021

STAND

Von Franziska Buhre

Ståle Storløkken, geboren 1969, spielt Orgel seit er zwölf Jahre alt ist. Beim Musikstudium am Musikkonservatorium in Trondheim spezialisierte er sich auf elektronische Instrumente in Jazz und improvisierter Musik. Storløkken tritt solistisch auf, ist Mitglied der Band Supersilent, spielt in Projekten des Trondheim Jazz Orchestra ebenso wie mit den Trondheim Solistene, dem Spitzenensemble klassischer Musik. In Mittelnorwegen saß Storløkken schon an einigen Orgelbänken, beim Jazzfest Berlin spielte er im vergangenen November nun zum ersten Mal die Orgel in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.

Ståle Storløkken beim Jazzfest Berlin 2021:
Berlin Impromptu 1
Berlin Impromptu 2
Berlin Impromptu 3
Berlin Impromptu 4
Fin
Berlin Impromptu 5
Hymne

Ståle Storløkken, Orgel

STAND
AUTOR/IN