STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

Der österreichische Akkordeonist Klaus Paier hatte als Kind zwar lieber Schlagzeug gespielt, doch dann überzeugte ihn das Akkordeon. Inwischen gehört Paier zu den bekanntesten Erneuerern des Akkordeonspiels in Europa. Er das hat Instrument von allem Volkstümlichen befreit und verleiht ihm virtuos eine prominente Stimme im Jazz.

Zusammen mit der Cellistin Asja Valcic und dem Saxofonisten Gerald Preinfalk hat der 55-Jährige ein neues Album mit dem Titel „Fractal Beauty“ eingespielt.

Trailer zum Album:

Jazz „Preaching To the Choir" von Saxofonist Vincent Herring

Nicht nur als Mitglied von Ornette Colemans „Jazz-Messengers“ erlangte Vincent Herring Ruhm. Der 1964 in Kentucky geborene Saxofonist wirkte bei mehr als 250 unterschiedlichen Produktionen mit. Sein aktuelles Album „Preaching to the Choir“ hat Vincent Herring mit eigenem Quartett realisiert.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Jazz Zwei Nachbarn im Studio: Sachal Vasandani feat. Romain Collin „Midnight Shelter“

Seit zehn Jahren mischt Sänger Sachal Vasandani die New Yorker Jazzszene kräftig auf. Doch Corona zwang auch den umtriebigen Künstler ins Home-Office. Zusammen mit seinem Nachbarn, dem französischen Pianisten Romain Collin, nutzte er im Sommer 2020 die kurze Pause vom Lockdown. Die beiden Musiker verabredeten sich spontan in einem kleinen Tonstudio in Brooklyn. Das Ergebnis ist jetzt zu hören: das neue Album „Midnight Shelter“.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Jazz „Harbour“ von Daniel Herskedal: Nordische Klanglandschaft

Normalerweise drängt sich die Tuba weder in der Klassik noch im Jazz ins Rampenlicht, sondern liefert ihre tiefen Töne dezent aus dem Hintergrund. Ganz anders sieht seine Rolle allerdings der Tuba-Solist Daniel Herskedal. Für das Label Edition Records spielte der Norweger gemeinsam mit seinem Trio bereits die zehnte CD ein. „Harbour“ nennt sich das neue Werk.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN