SWR2 Forum Instrument mit Sexappeal – Das Saxofon und seine Geschichte

Es diskutieren:
Prof. Klaus Graf, Lead-Altsaxofonist der SWR Bigband, Musikhochschule Nürnberg
Dr. Wolfram Knauer, Leiter des Jazzinstituts Darmstadt
Christine Rall, Sopransaxofonistin des Raschèr-Quartetts, Freiburg
Gesprächsleitung: Sonja Striegl

Dauer

Die meisten denken bei "Saxofon" sofort an Jazz. An ein Instrument, mit dem sich Musiker in dunklen Kellern zu später Stunde in Ekstase spielen. Dabei hat es Adolphe Sax 1841 erfunden, damit es im klassischen Sinfonieorchester eine klangliche Brücke schlägt zwischen Streichern und Bläsern, zwischen Holz- und Blechblasinstrumenten.

Auch der menschlichen Stimme sollte es ähneln. Heute gehört das Saxofon zu den zehn beliebtesten Instrumenten an Musikschulen, rund 6.000 Schülerinnen und Schüler lernen es derzeit in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Die Landesmusikräte haben es zum "Instrument des Jahres 2019" ausgerufen, weshalb wir in diesem SWR2 Forum fragen: Braucht das Saxofon mehr Aufmerksamkeit?

SWR2 Spotify-Playlist: Saxophon – Das Instrument des Jahres

Mit dieser Playlist reist man durch die Jazzgeschichte des Saxophons. Alle Facetten des Instruments sind zu hören, außerdem haben wir viele empfehlenswerte InterpetINNEN berücksichtigt.


Buch zur Sendung:
Frank Lunte: Saxophon(e), ein Instrument und sein Erfinder, Nicolai Verlag 2014, 35 EUR

STAND